Rezept :Schweinekoteletts mit Zwiebeln und Äpfeln

Sie mögen es deftig? Dann werden Sie dieses Rezept lieben!

Zubereitung
  1. Die Zwiebel hacken. Äpfel schälen, entkernen und würfeln.
  2. Fleisch würzen, dann mit Öl 2 Minuten scharf anbraten, bis beide Seiten knusprig braun sind. Hitze reduzieren. Wein und Zwiebel hinzugeben. 3 Minuten braten, bis der Großteil des Weines verdunstet ist. Die Koteletts dabei 1-mal wenden.
  3. Brühe hinzugeben, dann die Pfanne abdecken. 5 Minuten dünsten.
  4. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen. Äpfel in die Pfanne geben. 5 Minuten weich braten. Den Zitronensaft unterrühren. Koteletts mit Soße servieren

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 2 Schweinefleisch (Koteletts à 150 g)
  • 3 mittelgroße(s) Apfel
  • 1 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 125 ml Weißwein (trocken)
  • 125 ml Geflügelbrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 309
  • Eiweiß 2 g
  • Kohlenhydrate 36 g
  • Fett 13 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section