Braten

Hierbei werden Lebensmittel unter Bräunung in wenig heißem Fett bei Temperaturen bis zu 200 Grad Celsius gegart. Vor allem Fleisch eignet sich zum Braten, denn die hohen Temperaturen schließen die Poren. Die Folge: das Fleisch bleibt schön saftig. Aber auch Fisch, Eier und Gemüse können in der Pfanne zubereitet werden. Allerdings ist der Nährstoffverlust durch die gleichbleibend hohen Temperaturen verhältnismäßig groß. Achtung: Braten verführt zudem zu großem Bratfett- und Öleinsatz. Versuchen Sie daran zu sparen.

Balkan-Kartoffeln

Balkan-Kartoffeln

Die Balkanküche ist meist deftig – aber vor allem lecker! Diese Rezept für Balkan-Kartoffeln ist schnell gemacht und eine prima ...

Salat mit Feige und Schinken

Salat mit Feige und Schinken

Feigen enthalten neben Kalium und Eisen auch reichlich Magnesium - also füttern Sie Ihre Muskeln mit diesem Früchtchen

Orientalischer Lammhack-Burger

Orientalischer Lammhack-Burger

Der Hamburger gilt völlig zu Unrecht als ungesunder Dickmacher. Das Gegenteil ist sogar der Fall – wenn Sie ihn selber ...

Marokkanische Eier

Marokkanische Eier mit Baby-Spinat

Langweilige Sonntags-Brötchen locken wirklich niemanden mehr aus dem Bett. Aber für diese leckere Morgenmahlzeit lohnt es sich, direkt nach dem ...

Spargel in Senfsoße mit gebratenen Süßkartoffeln

Spargel in Senfsoße mit gebratenen Süßkartoffeln

Leckeres Veggie-Gericht wenn's mal wieder schnell gehen muss

Spargel mit Pangasiusfilet und Senf-Hollandaise

Spargel mit Pangasiusfilet und Senf-Hollandaise

Eröffnen Sie die Spargelsaison – mit diesem herzhaften Low-Carb-Gericht

Würzige Eierpfanne mit Lauch und Rucola

Zu viele Eier sind ungesund? Glauben Sie das bloß nicht! Das Gegenteil stimmt, sie verlängern Ihr Leben (vom Muskelaufbau mal ...

Kartoffel-Spitzkohl-Gratin

Kartoffel-Spitzkohl-Gratin

Spitzkohl enthält viel Ascorbigen, welche eine Vorstufe des Vitamin C sind. Dazu hat er kaum Fett und ist trotz der ...

Risotto mit Fleischbällchen

Risotto mit Fleischbällchen

Füttern Sie den Muskelkater: Dieses Risotto mit Fleischbällchen ist ein Protein-Leckerbissen, der Ihrer Muskulatur hilft, schneller zu regenerieren

Exotisches Bauernfrühstück

Eier - die die Grundlage des Bauernfrühstücks bilden - enthalten keinerlei Zucker, aber hochwertige Fette und vor allem reichlich ...

Power-Burger mit Rinder-Patty, Bacon und Kaffee

Power-Burger mit Rinder-Patty, Bacon und Kaffee

Das Koffein in diesem Burger kurbelt den Kreislauf an und verbessert die Kraftausdauer, etwa im Fitness-Studio oder bei Sprints im ...

Kokosrindfleisch mit Basmatireis

Eisen nach den Eisen: Rindfleisch ist ein exzellenter Eisen-und Eiweißlieferant nach dem Training. Dank Süßkartoffeln und Reis laden Sie dazu ...

Hackfleisch- Käse- Suppe mit Champignons

Aufgepasst, hier kommt eine Eiweißbombe zum Löffeln! Hack und Käse geben Ihnen die nötigen Proteine für einen dicken Bizeps

Feta-Eintopf mit Bruschetta

Keine Chance für Grippevieren! Dieser Eintopf schützt Sie bei allen Witterungen. Kohlrabi, Bohnen und Tomaten – damit punkten Sie auf ...

Spargel-Kartoffel-Pfanne

Spargel-Kartoffel-Pfanne mit Kräuter-Dip





Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section