Kochen

Kochen bedeutet, Speisen in viel Flüssigkeit bei 100 Grad Celsius zu garen. Dabei ist der Nährstoffverlust recht hoch. Deswegen: So kurz wie möglich und so lange wie nötig kochen und die Kochflüssigkeit gegebenenfalls für Saucen weiter verwenden.

Hühnchen mit Grünkohl

Grünkohl hat zu Unrecht einen schlechten Ruf – denn nur im Verbund mit der Wurst (z.B. "Grünkohl mit Pinkel")ist der ...

Asiatischer Eintopf mit Salat

Asiatischer Eintopf mit Salat

Paauuse! Um sich nach dem Sport zu erholen, braucht Ihr Körper viele Nährstoffe – die in diesem thailändischen Menü zuhauf ...

Matjessalat

Matjes-Salat mit Avocado, Spinat und Fenchel

Dieser Salat macht gute Laune

Hackbraten mit Zucchini-Gemüse

Hackbraten mit Zucchini-Gemüse

Dieses Muskelaufbau-Rezept dauert so lange wie ein Fußballspiel. Die meiste Zeit davon können Sie jedoch mit Dribbeln verbringen





Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section