Gepuffter Dinkel

Gepuffter Dinkel, ungesüßt

Dinkel ist die Urform des Weizens – sozusagen ein echtes Urgetreide. Im Gegensatz zu Weizen hat Dinkel allerdings einen sehr guten Ruf und gilt als gesund. Dinkel schmeckt leicht nussig und viel aromatischer als Weizen, auch wenn es wie Weizen Gluten enthält und somit nicht für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet. Gepufften Dinkel findet man meist in Müsli-Mischungen. Um Dinkelkörner zum Puffen zu bringen, müssen sie sich einem Verfahren unterziehen, welches mittels Hitze und Druck funktioniert. Durch das Puffen vergrößern sich die Dinkelkörner, werden knusprig und luftig.

Fruchtiger Knusperbecher mit Hüttenkäse

Fruchtiger Knusperbecher mit Pfirsich und Hüttenkäse

Der hohe Anteil an Vitamin B3 im Pfirsich in Verbindung mit Magnesium, Selen und Zink verbessert die Stimmung und befreit ...



Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section