Kokosmilch

Kokosmilch

Kokosmilch ist besonders für Veganer eine leckere Alternative zu normaler Kuhmilch. Doch auch Nicht-Veganer schwören auf die gesunden Inhaltsstoffe und den exotischen, leicht nussigen Geschmack, der perfekt zu Currys aller Art und Asia-Gerichten harmoniert. 100 Milliliter Kokosmilch enthalten um die 200 kcal, etwa 1-2 g Eiweiß, 20 g Fett und um die 3 Prozent Kohlenhydrate. Außerdem ist die Kokosmilch reich an gesunden Mineralstoffen wie Kalium, Natrium und Magnesium, die besonders für Sportler interessant sind, da sie unter anderem die Regeneration fördern. Einziges Manko: Kokosmilch ist durch den hohen Fettgehalt sehr gehaltvoll, zudem machen gesättigte Fettsäure – die als ungesund gelten – den größten Teil des Fettes aus. Dennoch ist der Fettgehalt im Vergleich zu Sahne oder Creme fraîche immer noch deutlich geringer. Hinweis: Verwechseln Sie Kokosmilch nicht mit Kokoswasser! Kokoswasser ist die klare, geschmacksneutrale Flüssigkeit, die sich im Inneren von Kokosnüssen befindet. Kokosmilch ist eher trüb und wird aus dem weißen Fruchtfleisch der Kokosnuss gewonnen.

Mandelmilch-Panna-Cotta mit Erdbeer-Sauce

Mandelmilch-Panna-Cotta mit Erdbeer-Sauce

Paleo und Nachtisch – das passt nicht? Passt wohl, wie dieses Dessert-Rezept mit laktosefreier Mandelmilch und köstlicher Balsamico-Beeren Sauce beweist

Rotes Thai-Curry mit Rindfleisch

Rotes Süßkartoffel-Thai-Curry mit Rindfleisch

Rindfleisch enthält sehr viel Eisen, das unterstützt den Sauerstofftransport im Blut. Süßkartoffel steuern komplexe Carbs dazu – ein echtes Power ...

Shrimp-Spieße mit Melone und Avocado

Shrimp-Spieße mit Melone und Avocado

Ein echter Geheimtipp unter "Höhlenmenschen": Dieses Paleo taugliche Rezepte eignet sich als Hauptgericht oder auch als leckere Vorspeise, dir Ihre ...

Kohlrabi-Lasagne

Kohlrabi-Hack-Lasagne

Die klassische Lasagne erfährt in diesem Rezept aus dem im Kochbuch "Paleo Power every day" ein Makeover und landet zusammen ...

Butternusskürbis-Suppe mit Kokos-Vanillecreme

Butternutkürbis-Suppe mit Kokos-Vanillecreme

Der Butternut- oder auch Butternuss-Kürbis läuft dem Hokkaido-Kürbis bald den Rang ab. Denn der cremig weiche Kürbis lässt so einiges ...

Ayurvedische Spinatsuppe

Spinatsuppe

Leckere Spinatsuppe mit einem Hauch von Kokos und Knobi

Gemüse-Puten-Curry

Mit diesem Rezept werden Sie schlank UND satt zugleich! (Ja, das ist möglich!) Kaum Kohlenhydrate und wenig Fett machen dieses ...

Avocado-Curry-Eis

Avocado-Curry-Eis

Klingt komisch, schmeckt aber umso besser: Gleich ausprobieren und sich vom ausgefallenen Geschmack von unserem Avocados-Eis überraschen lassen

Vegane Brokkoli-Kokos-Suppe

Raffinierte Brokkoli-Kokos-Suppe

Wenig Aufwand, wenig Kalorien und auch noch vegan: Unsere exotische Kokos-Brokkoli-Suppe ist herrlich cremig und vertreibt den Winterblues an kalten ...

Kokos-Karotten-Suppe

Kokos-Süßkartoffel-Karotten-Suppe

Orange ist die Farbe des Betacarotins, das in großen Mengen in Karotten und Süßkartoffeln enthalten ist. Das Provitamin A wirkt ...

Erdnuss-Sauce

Erdnuss-Kokos-Sauce

Schmeckt am leckersten zu: Hähnchen-, Schweine- oder Tofuspießen und zu asiatischen Nudel- oder Reisgerichten. Auch hervorragend als Dip für Frühlingsrollen

Brasilianische Puten-Ananas-Päckchen vom Grill

Puten-Ananas-Päckchen vom Grill

Exotische Ananas und Kokosmilch treffen auf Pute und Paprika - eine brasilianische Liaison

Indisches Curry von Champignons mit Süßkartoffeln

Champignon-Curry mit Süßkartoffeln

Leckeres Rezept von Kochhelden.tv – vegan & gut

Geschnetzeltes vom Maishähnchen mit Süßkartoffelpüree

Geschnetzeltes vom Maishähnchen mit Süßkartoffelpüree

Das Powerfood Hühnchen liefert viel Eiweiß und hat wenig Kalorien - ideal also für Ihren Muskelaufbau und zum Abnehmen

Kokosrindfleisch mit Basmatireis

Eisen nach den Eisen: Rindfleisch ist ein exzellenter Eisen-und Eiweißlieferant nach dem Training. Dank Süßkartoffeln und Reis laden Sie dazu ...





Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section