Olivenöl

Olivenöl

Ob Pesto, Salatdressing oder pur auf´s Brot geträufelt - im Mittelmeerraum kommt Olivenöl fast täglich auf den Teller. Für die kalte Küche ist besonders das kaltgepresste, native Olivenöl extra (erste Güteklasse) geeignet. Olivenöl enthält viele einfach gesättigte Fettsäuren, sowie einen geringen Anteil mehrfach ungesättigter Fettsäuren. Olivenöl enthält allerdings auch gesättigte Fettsäuren, und das nicht zu wenig. Rapsöl hat zum Beispiel eine wesentlich bessere Fettsäurenverteilung, aber Olivenöl ist dennoch ein gesundes Öl, das uneingeschränkt zum Verzehr zu empfehlen ist. Denn es enthält auch jede Menge Vitamin E sowie Polyphenole. Polyphenole sind sogenannte sekundäre Pflanzenstoffe, die in unserem Körper entzündungshemmend wirken und auch das Öl selbst vor Oxidation schützen, so dass es länger haltbar ist. Das im Olivenöl vorhandene Vitamin E verstärkt die Elastizität der Haut, versorgt sie mit Sauerstoff und beugt so dem Alterungsprozess vor.

Putenpfanne mit Bacon und Reis

Jünger aussehen durch Schlemmen geht nicht? Geht doch! Denn Niacin – ein B-Vitamin im Reis – beugt Alterserscheinungen vor.

Schweinekoteletts mit Zwiebeln und Äpfeln

Sie mögen es deftig? Dann werden Sie dieses Rezept lieben!

Basisrezept für Pasta-Sauce

Diese Sauce stellt die Basis für viele, leckere Pasta-Saucen dar und lässt sich nach Lust und Laune variieren. Man kann ...

Basis-Rezepte

Basisrezept: Pasta-Sauce mit Sardellen und Oliven

Diese Soße würzt sich quasi von alleine, denn die salzigen Sardellen pimpen sie optimal. Nur noch ein wenig Pfeffer und ...

Lauwarmer Gnocchi-Salat mit Gemüse & Mozzarella

Sie wollen auf einer Party mit Ihrem kulinarischen Mitbringsel glänzen und die anderen Nudel- und Kartoffelsalate übertrumpfen? Dann ran an ...

Kartoffelpüree-Auflauf

Kartoffelpüree-Auflauf

Aufgepeppt: Die Mischung aus Ei und Kartoffeln steigert die biologische Wertigkeit der enthaltenen Proteine

Basis-Rezepte

Pasta-Sauce mit Bratwürstchen und Muscheln

Würstchen und Muscheln - eine Kombi, die Sie so schnell wohl in keinem Kochbuch finden werden. Trauen Sie sich an ...

Cremige Gnocchi-Suppe mit Basilikum & schwarzem Olivenöl

Schon mal Gnocchis püriert? Nein - dann wird es Zeit. Der Mix aus Gnocchis und Basilikum stellt die Basis für ...

Schnitten mit Kochschinken & scharfem Hüttenkäse

Nie wieder Kantinenfraß: Während die Kollegen zum dritten Mal die Woche Schnitzel mit pappigen Pommes futtern müssen, können Sie mit ...

Erbsen-Lachs-Omelette mit Tomaten & Feldsalat

Erbsen-Lachs-Omelette mit Tomaten & Feldsalat

Schnell, lecker und super günstig: Ein Omelette lässt sich spielend leicht zubereiten und lässt sich - je nach dem was ...

Bierbrötchen

Das Runde muss ins Suppige! Die Bierbrötchen schmecken pur genauso gut wie als Beilage zu einem deftigen Eintopf (z.B. zum ...

Basisrezept: Bruschetta

Bye Bye Butterbrot - jetzt wird´s mediterran! Dieser knusprig kleine Klassiker der italienischen Küche macht nicht nur als Appetizer eine ...

Chorizo-Potjie „Drei Bohnen“

Köstlicher afrikanischer Eintopf - mit dem Sie im Handumdrehen viele hungrige Mäuler stopfen können

Erbsencremesuppe mit Forelle

Karfreitag ist der erste Tag der Osterfeiertage – und für Viele ein Fastentag, an dem traditionell auf Fleisch verzichtet wird. ...

Feta-Quinoa-Salat

Eine ausgesprochen gesunde und vor allem eiweißreiche Alternative zu Nudeln, Reis & Co: Quinoa. Es liefert außerdem mehr Calcium als ...





Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section