Tomaten-Rezepte

Tomate(n)

Tomaten bestehen zu rund 95 Prozent aus Wasser, haben wenige Kalorien und sind daher ein echt schlankes Früchtchen. Denn ja, Tomaten gehören botanisch gesehen zum Obst, auch wenn wir sie verwenden wie Gemüse. Neben den Vitaminen A, B1, C, E und Niacin stecken zudem auch Mineralstoffe wie Kalium, Magnesium, Calcium und sowie zahlreiche Spurenelemente in der Tomate. Und damit noch nicht genug: Der rote Farbstoff der Tomate – das Lycopin – fungiert in den Früchten als eine Art natürlicher Sonnenschutz. Lycopin ist ein sekundärer Pflanzenstoff – ein sogenanntes Carotinoid – und wirkt wie die meisten Carotinoide als Radikalfänger beziehungsweise Antioxidans. Im Fall der Tomate heißt das: Lycopin schützt das Erbgut der Tomate vor schädigenden freien Radikalen durch massive Sonneneinstrahlung. Und auch wir können uns das Lycopin zu Nutze machen: Durch seine antioxidativen und zellschützenden Eigenschaften, schützt es den Organismus nicht nur vor vorzeitiger Alterung, sondern soll auch die Entstehung bestimmter Krebsarten hemmen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen.

Proteinteig-Pizza mit Oliven und Rucola

Bei dieser besonders eiweißreichen Pizza-Variante wird ein Teil der Kohlenhydrate durch Protein ersetzt wird, indem der Teig mit Putenfleisch gebacken ...

Ratatouille

Als Beilage oder als vegetarisches Hauptgericht: Ratatouille macht immer eine gute Figur. Und das gleich in zweifacher Hinsicht

Protein-Bällchen „Köttbullar“

Alter Schwede! Nach dieser Mahlzeit werden Bizeps & Birne dick wie Köttbullar in XXL. Die schwedischen Hackbällchen sind der ideale ...

Hackfleisch-Pita

Lammfleisch besticht durch seinen hohen Gehalt an B-Vitaminen. Die stärken nicht nur die Nerven, sondern bekämpfen auch Kater-Symptome

Tomatensuppe

Winterliche Tomatensuppe

Suppe enthält alles, was Leib und Seele guttut – besonders im Winter wärmt dieses Tomatensüppchen von innen und lässt Sie ...

Reissuppe

Hähnchensuppe mit braunem Reis

Notfallplan für Suppenkaspar: Ob verliebt oder nicht – ist die Suppe versalzen, hilft nur ein Trick: zum Schluss eine rohe Kartoffel ...

Linsensuppe

Griechische Gemüsesuppe

Suppe - ein Arme-Leute-Essen? Oder fade Vorspeise, die nur den Magen füllen soll? Von wegen! Wer über den Tellerrand hinausschaut, ...

Meeresfrüchte Marinara

Meeresfrüchte Marinara

Was tummelt sich denn da in der Tomatensauce? Meeresfrüchte satt – Sorte nach Wahl oder alles bunt gemischt

Tomatensauce

Schnelle Pasta-Sauce

Ein Pastagericht lobt man nicht für die Penne, sondern für das, was drüberkommt. Dabei ist Sauce ruck, zuck zubereitet – ...

Putenburger

Putenburger mit Koriander-Minz-Dip im Vollkornbrötchen

Die frische Minzsoße an Stelle von Mayo spart hier pro Portion 15 Gramm Fett und lässt die Plauze im Nu ...

Grilltomate mit Thymian und geröstetem Toast

Geröstete Thymian-Tomaten auf Vollkorn-Toast

Sie können nicht kochen? Bei diesem Rezept kein Problem: Das kriegen Sie auch ohne großes Koch-Know-How gebacken, versprochen!

Thunfisch-Oliven-Wraps mit Jogurt-Kräuter-Dressing

In der Kantine gibt es wieder nur aufgewärmte Reste von gestern? Dann nehmen Sie sich vor der Arbeit 10 Minuten ...

Hähnchen-Wrap mit Apfel

Ein bunter Wrap, den Sie sich perfekt für die Mittagspause rollen können. Nehmen Sie am besten Vollkorn-Wraps, die enthalten mehr ...

Garnelen Pfanne

Garnelen mit Zucchini-Tomaten-Gemüse

Eine schnelle Gemüsepfanne mit Garnelen, die es in sich hat. Kaum Kohlenhydrate und jede Menge Eiweiß. Allerdings müssen die Garnelen ...

Blumenkohl-Brokkoli-Gemüse

Neben Kohl und Paprika zählt vor allem der Brokkoli zu den Top-Vitamin C-Lieferanten aus dem Gemüseregal. Vitamin C ist ziemlich ...





Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section