Das ist die erfolgversprechendste Methode
Rauch-Stopp: Endlich mit dem Rauchen aufhören!

Exklusives Gift

So teuer ist Rauchen tatsächlich

1/13 1 Tag

Ein doppelter Espresso von Starbucks

2/13 1 Woche

Ein Fingervibrator von Durex

3/13 1 Monat

Converse Chuck Taylor All Star (Classic)

4/13 1/2 Jahr

Nikon Coolpix A Titan/Silber

5/13 1 Jahr

45 Sträuße von Bloomydays

6/13 1,5 Jahre

Apple MacBook Air 13

7/13 2 Jahre

Miele Kaffeevollautomat

8/13 2,5 Jahre

7 Tage Malediven, All Inclusive

9/13 3 Jahre

Flacher 4K UHD-LED-Fernseher von Philips

10/13 3,5 Jahre

3707-mal Sex mit veganen Einhorn Kondomen

11/13 4 Jahre

Lederjacke von Saint Laurent

12/13 4,5 Jahre

44 Tage in einem coolen New Yorker Apartment

13/13 5 Jahre

Vespa Primavera

Endlich Nichtraucher werden jumpe / Shutterstock.com
Start
Wir haben einmal nachgerechnet, wie teuer Sie der Konsum von Zigaretten wirklich zu stehen kommt und zeigen Ihnen beispielhaft, was Sie stattdessen dafür haben könnten
Wer einen Tag aufs Qualmen verzichtet, spart damit in etwa das Geld für einen doppelten Espresso bei Starbucks. Idealer Anreiz, um ein Extra-Päuschen mit dem netten Kollegen einzulegen, oder?
Eine Woche ohne Zigaretten spart bei einem durchschnittlichen Konsum von einer halben Schachtel pro Tag etwa 20 Euro in der Woche. Dafür könnten Sie sich beispielsweise diesen hübschen kleinen Fingervibrator von Durex gönnen. Hat die Form einer Schachtel Zigaretten, macht aber viel mehr Spaß!
Nach einem Monat ohne Nikotin haben Sie rund 80 Euro gespart. So viel wie Sie in etwa für ein neues paar Chucks hinblättern müssen.
16,2 Megapixel, 7.62 cm TFT-LCD, 18,5 mm Festbrennweite und eine Lichtstärke von 1:2,8. Klingt gut? Finden wir auch. Können Sie übrigens haben – nach einem halben Jahr strikter Nikotin-Abstinenz.
Jede Woche frische Blumen zu bekommen klingt ein bisschen wie im Märchen. Wir haben mal ausgerechnet, wie viele Sträuße Sie sich via Bloomydays liefern lassen könnten, wenn Sie 1 Jahr lang die Finger von den Zigaretten lassen würden. Es sind 45. Überzeugt? Riecht übrigens viel besser als Zigarettenqualm.
Nach 1,5 Jahren haben Sie bei einer halben Schachtel pro Tag fast 5500 Zigaretten angezündet, geraucht und anschließend ausgedrückt. Ein ziemlich großer Haufen Dreck. Was Sie stattdessen haben könnten: ein hübsches MacBook Air von Apple.
Ihr Frühstück hat sich bislang auf einen coffee to go im Pappbecher und eine schnelle Zigarette beschränkt? Dann schlagen wir Ihnen folgenden Deal vor: Verzichten Sie 2 Jahre eisern auf dieses völlig hirnrissen Morgenritual und gönnen Sie sich anschließend einen hübschen Kaffeevollautomaten.
Sie haben die Wahl: Entweder 10.000 Zigaretten rauchen oder eine Woche mit dem Liebsten auf den Malediven verbringen.
Was Sie sich definitiv nach 3 Jahren Rauchstopp leisten können ist dieser hübsche Flachbild-TV mit integriertem Ambilight.
Ja, wir können nun auch veganen Sex haben. Nein, nicht mit Gurken, sondern mit den Kondomen von Einhorn Condoms. Die werden nämlich absolut fair, ohne Tierversuche und umweltfreundlich hergestellt. Außerdem fließen 50 Prozent des Gewinns in soziale Projekte wie beispielsweise der Sexualaufklärung. Umgerechnet könntet ihr 3707-mal veganen, umweltfreundlichen und political correct Sex haben, wenn ihr 3,5 Jahre lang das Geld nicht in Glimmstängel steckt.
Es gibt Dinge, die gönnt man sich nur zu ganz speziellen Anlässen. Aus dem einfachen Grund, weil sie unverschämt schön, aber leider auch wahnsinnig teuer sind. Dazu zählt diese hübsche Bikerjacke von Saint Laurent. Wir sind der Meinung: wer sich 4 Jahre lang das Rauchen verkneifen konnte, darf sich ruhig auch mal einen teuren Fummel gönnen.
Wie cool wäre es bitte, in New York zu leben?! Und sei es nur für knapp 2 Monate. Wem der Traum eines schicken Lofts über den Dächern von Soho verwehrt bleibt, hat immerhin die Chance via Airbnb für kurze Zeit das New-York-City-Feeling zu genießen. Beispielsweise könnten Sie locker 44 Tage in diesem Apartment in Manhatten residieren, wenn Sie 4,5 Jahre lang das Geld für Zigaretten sparen würden.
Bei einem täglichen Konsum von 10 Zigaretten, kommt ein Raucher nach 5 Jahren auf rund 4800 Euro, die er für seine Sucht hinblättert. Eine ganze Stange Geld, wenn man bedenkt, dass man sich dafür eine wunderschöne Vespa Primavera leisten könnte. Das Gefühl, mit dieser klassischen Italienerin durch die Straßen zu düsen, lässt doch wirklich jede Zigarettenpause alt aussehen.
< zurück weiter >
alle anzeigen
So teuer ist Rauchen tatsächlich Ein doppelter Espresso von Starbucks Ein Fingervibrator von Durex Converse Chuck Taylor All Star (Classic) Nikon Coolpix A Titan/Silber 45 Sträuße von Bloomydays Apple MacBook Air 13 Miele Kaffeevollautomat 7 Tage Malediven, All Inclusive Flacher 4K UHD-LED-Fernseher von Philips 3707-mal Sex mit veganen Einhorn Kondomen Lederjacke von Saint Laurent 44 Tage in einem coolen New Yorker Apartment Vespa Primavera

Bei unserer Berechnung sind wir von folgenden Durchschnittswerten ausgegangen: Dass eine Schachtel Zigaretten mit 20 Glimmstängeln 5,20 Euro kostet und der Preis für eine Zigarette somit bei 26 Cent liegt. Zudem sind wir von einem Raucher ausgegangen, der es auf 10 Zigaretten pro Tag bringt. Wer seine ganz persönlichen Rauch-Kosten berechnen möchte, kann das übrigens ganz einfach auf zigaretten-rechner.de tun.

Start
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen Women's Health eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Mehr zum Thema Endlich aufhören zu rauchen
Endlich Nichtraucher werden
Gesund leben
Endlich Nichtraucher werden
Gesund leben
Werden Sie Nichtraucher
Beschwerden
8 Fakten über E-Zigaretten
Beschwerden