Mit Weiterbildungen erweiterst du dein Tätigkeitsfeld und qualifizierst dich für deinen Traumberuf! Shutterstock / 1889834806 / Nicoleta Ionescu

Berufsabschluss ergänzen oder nachholen

Weiterbildung mit der IHK Berufsabschluss ergänzen oder nachholen – der richtige Zeitpunkt ist jetzt

Erwischst du dich beim Arbeiten immer mal wieder bei dem Gedanken „Und das soll ich jetzt bis zu meiner Rente machen?“ Dann wird es Zeit etwas zu ändern! Weiterbildungen bringen dich voran, beruflich und persönlich.

Das Beste an Weiterbildungen ist: Für alle ist etwas dabei! Egal, ob mit Berufsausbildung, Studium oder ohne Abschluss. Doch wie findest du bei der großen Auswahl die passende Weiterbildung für dich?

Kurz und knackig: Zertifikatslehrgänge

Wenn du deine Kenntnisse und Qualifikationen in möglichst kurzer Zeit erweitern möchtest, dann könnte ein Zertifikatslehrgang genau das Richtige für dich sein. Zertifikatslehrgänge sind besonders praxisnahe Fortbildungen. Sie vermitteln vor allem Fachwissen rund um aktuelle Themen wie Digitalisierung und neue Technologien und sind für alle möglich – unabhängig davon, ob du eine Berufsausbildung, ein Studium oder keinen Abschluss hast. Aktuelle Zertifikatslehrgänge der IHK-Organisation sind z. B. der Agile Mindsetter (IHK), Social Media Manager (IHK), Fachkraft für Industrie 4.0 (IHK) und KI-Manager (IHK).

Ausführlich und intensiv: Aufstiegsfortbildungen

Wer eine Berufsausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung hat und mehr Verantwortung übernehmen, mehr Gehalt verdienen und sich für eine Führungsposition qualifizieren möchte, für den ist eine Aufstiegsfortbildung eine gute Gelegenheit, um sich auf den nächsten Karrieresprung oder die Selbstständigkeit vorzubereiten. Die Abschlüsse von Aufstiegsfortbildungen sind laut des DQR (Deutscher Qualifikationsrahmen) mit Hochschulabschlüssen wie dem Bachelor oder Master vergleichbar. Zu den beliebtesten Aufstiegsfortbildungen gehören „Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in“, „Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in“ und „Geprüfte/r Betriebswirt/in“.

Weiterbildung lohnt sich

Berufliche Aus- und Weiterbildung mit der IHK
Cathrin Trost
Berufliche Aus- und Weiterbildung mit der IHK Berufliche Aus- und Weiterbildung mit der IHK Berufliche Aus- und Weiterbildung mit der IHK

Du möchtest mehr über deine Weiterbildungsmöglichkeiten erfahren? Schaue bei IHK.Perspektive.Weiterbildung auf Instagram vorbei. Auf dem Weiterbildungsportal WIS findest du die Angebote aller Anbieter.