Free your mind
© motoki tonn / unsplash
  • #GeführteMeditation

Spür mal rein – geführte Bodyscan-Meditation

Unsere geführte Bodyscan Meditation ist ein kleiner Check-in mit dir selbst, der dir hilft, dich mit deinem Körper zu verbinden und tief in dein Innerstes hineinzuhören

Was ist eine Bodyscan-Meditation?

Der Bodyscan ist ein Teil der MBSR (mindfulness based stress reduction), einer Methode zur gezielten Stressreduktion durch Achtsamkeitsübungen und eine schöne Möglichkeit, reine Atemmeditation zu erweitern. Toll für Sportlerinnen und überhaupt alle, die auf einen gesunden Körper und Geist wert legen. Er ist außerdem ein wichtiger Teil der Vipassana-Meditation.

Was bringt der Bodyscan?

Zahlreiche Studien belegen die positiven Effekte, die regelmäßiges Meditieren auf Körper und Psyche hat. Besonders die Studienergebnisse zur Linderung von Ängsten und chronische Schmerzen belegt den großen Einfluss den unser Geist auf unseren Körper ausübt. Hirnscans zeigen: Mit voller Aufmerksamkeit den ganzen Körper gedanklich abzutasten, trainiert intensiv die Innenwahrnehmung, und zwar auch auf psychischer Ebene. Denn unsere Emotionen können wir erst durch körperliche Veränderungen wie etwa einen schnelleren Herzschlag, einen Kloß im Hals oder ein flaues Gefühl im Magen aktiv wahrnehmen.

Was dich in unserem Bodyscan erwartet

Natürlich ist der Bodyscan eine wirkungsvolle Übung zum Entspannen. Aber bei der Methode geht es um noch mehr als das: Das Erspüren des eigenen Körpers und die Wahrnehmung, wie er Emotionen nach außen hin präsentiert, ermöglicht wertfreies Beobachten. Indem du dich nacheinander intensiv auf sämtliche Teile des Körpers konzentrierest, von den Zehen bis zur Kopfhaut, verbesserst du dein Körpergefühl und findest deine Innere Mitte.

Entscheide selbst, ob du dich lieber von der Stimme von Soulsister Anna oder Soulbrother Max durch den Bodyscan leiten lassen möchtest:

Was dich interessieren könnte:
© Look Studio / Shutterstock.com
  • #Meditation

Wie dir Meditation dabei hilft, loszulassen

© gian cescon / unsplash
  • #PositivDenken

5 Wege positiver zu denken

Lies mich!
Ausgabe #1 Oktober 2018 Spür mal rein Jetzt kaufen
Shop your shirt