Rezept :Vegetarischer Avocado-Halloumi-Wrap

@Marley Spoon

Dieser Wrap ist ein echter Gaumen- und Augenschmaus: Hier vereinen sich gegrillter Halloumi mit würziger BBQ-Sauce, eingerollt in warme Weizenfladen mit einem vitaminreichen Salat aus Karotte und Rote Bete. Lecker!

Zubereitung
  1. Dressing aus Mayonnaise, Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer mischen.
  2. Karotte und Rote Bete schälen und grob raspeln, dann mit dem Dressing mischen und vorerst zur Seite stellen.
  3. Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fleisch in der Schale zu ca. 1 cm großen Würfeln einschneiden. Die Würfel mit einem Esslöffel aus der Schale lösen und ebenfalls beiseite stellen.
  4. Den Halloumi in ca. 1 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Olivenöl in der Grillpfanne bei mittlerer Hitze ca. 1 bis 2 Min. von beiden Seiten anbraten.
  5. Inzwischen in einer mittelgroßen, heißen Pfanne die Tortillas kurz von beiden Seiten erwärmen.
  6. Nun die Tortillas nach Geschmack mit der BBQ-Sauce bestreichen, den Salat darauf verteilen und mit Halloumi und Avocado belegen. Wer mag, kann die Wraps für mehr Stabilität in Backpapier oder Alufolie einschlagen. Übrig gebliebene Avocado-Würfel und Salat mischen und als Beilage servieren.
  • Vielen Dank an den Kochbox-Anbieter Marley Spoon für dieses leckere Eat Green-Rezept. "Eat Green" ist eine Kampagne von Marley Spoon für bewussteren Fleischgenuss. Übrigens: Für jede Bestellung von diesem Gericht spendet Marley Spoon 0.10 € an die Berliner Tafel!

Zutaten¹ für Stück(e)

    Für das Dressing:

    • 2 EL Mayonnaise
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 EL Weißweinessig
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer

    Für den Wrap:

    • 1 mittelgroße(s) Rote Bete
    • 1 mittelgroße(s) Karotte(n)
    • 1 mittelgroße(s) Avocado(s)
    • 250 g Halloumi
    • 1 EL Olivenöl
    • 4 EL Barbecue-Sauce
    • 4 mittelgroße(s) Tortilla(s)
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 584
    • Eiweiß 18 g
    • Kohlenhydrate 29 g
    • Fett 44 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten








    Sponsored Section