Rezept :Carpaccio von Champignons und Blümchen

Auch diese Gemüse- und Obstsorten eignen sich für ein Carpaccio: Kohl­rabi, Stein­pilze, Fenchel, Tomate, Gurke, Möhre, Zucchini, Paprika, Rettich, Rote Bete (gegart), Birne, Orange, Melone, Apfel und Ananas. Schnibbeln Sie drauf los!

Zubereitung
  1. Teller mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  2. Champignons in feine Scheiben schneiden, auf den Tellern anrichten, von oben mit Pfeffer und Salz würzen.
  3. Ein kleines Häufchen Friséesalat in die Mitte setzen.
  4. Essig, Senf und Gewürze verrühren. Das Erdnussöl nach und nach unterrühren, bis eine cremige Emulsion entsteht (alle Zutaten auf Zimmertemperatur). Vinaigrette über Champignons und Salat träufeln.
  5. Drei Blüten in Friséehäufchen stecken.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 500 g Champignon(s) (weiße)
  • 1 Handvoll Friséesalat (nur junge Triebe)
  • 12 (z.B. Veilchen, Löwenmäulchen)

Für die Vinaigrette:

  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 4 EL Erdnussöl
  • Meersalz (fein)
  • Weißer Pfeffer (aus der Mühle)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 113
  • Eiweiß 1 g
  • Kohlenhydrate 1 g
  • Fett 13 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section