Rezept :Gegrillte Lamm-Spieße mit Backpflaumen

Backpflaumen sind Kaliumbomben und senken an heißen Grill-Tagen den Blutdruck. Zuckermoleküle der Backpflaume in Verbindung mit dem Eiweiß des Lamms bewirken eine Ausschüttung des kör­pereigenen Hormons Serotonin und sorgt für gute Stimmung

Zubereitung
  1. Lamm in mundgerechte Würfel schneiden.
  2. Marinade-Zutaten vermengen und das Fleisch darin für mind. 1 h einlegen.
  3. Danach abwechselnd Lamm und Backpflaumen auf Holz- oder Metallspieße stecken. Auf dem Grill ca. 5 min von jeder Seite anbraten.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 400 g Lammfleisch
  • 12 mittelgroße(s) Backpflaumen

Für die Marinade:

  • 1 Zehe Knoblauch (gepresst)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Rosmarin (frisch, gehackt)
  • 2 EL Wasser
  • Salz
  • Wasser
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 369
  • Eiweiß 22 g
  • Kohlenhydrate 22 g
  • Fett 21 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section