Rezept :Knuspriger Pok Choi mit Pinienkernen

Erdnussöl hält hohen Temperaturen ohne Probleme stand - das muss es in diesem Rezept auch. Denn der Pok Choi wird im heißen Öl frittiert. Da sagt nochmal einer Kohl sei langweilig: Die Knuspervariante ist ein echter Kracher!

Zubereitung
  1. Stiele vom Pok Choi trennen, grüne Blätter von den weißen Stielen schneiden. Blätter waschen, trocken tupfen, in 5 mm Streifen schneiden.
  2. Streifen auf einem Backblech verteilen, bei 120° 15 min lang backen, danach abkühlen lassen.
  3. Öl im Wok stark erhitzen, Kohl portionsweise 30 sek lang darin frittieren. Auf Küchenkrepp abkühlen lassen.
  4. Blätter mit Zucker und Salz würzen, mit Pinienkernen garnieren.

Zutaten¹ für

  • 1250 g Pok Choi (auch: Bok Choy, chinesischer Weißkohl)
  • 900 ml Erdnussöl
  • 2 TL Zucker
  • Salz
  • 50 g Pinienkerne (geröstet)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 2000
  • Eiweiß 0 g
  • Kohlenhydrate 3 g
  • Fett 225 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section