Rezept :Low Carb Pizza mit Blumenkohl-Boden

@Tina Brok Hansen

Zubereitung
  1. Aubergine waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. Mit reichlich Salz bestreuen und ca. 1 Stunde in einem Sieb stehen lassen, sodass die bittere Flüssigkeit abtropfen kann. Dann Auberginenscheiben kurz mit kaltem Wasser abspülen und erst mit der Hand, dann in einem Tuch die Flüssigkeit herauspressen.
  2. Auberginenscheiben von beiden Seiten 3 bis 4 Minuten in einer heißen Grillpfanne grillen. Herausnehmen und beiseitestellen.
  3. Die Zwiebel schälen, in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls von beiden Seiten in der heißen Grillpfanne garen. Vom Herd nehmen.
  4. Den Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) vorheizen.
  5. Den Blumenkohl in Röschen zerteilen, abspülen, abtropfen lassen und in einem Mixer so zerkleinern, dass eine feinkörnige Masse entsteht. (Achtung: Nicht zu lange zerkleinern, die Stückchen sollten die Größe von Reiskörnern haben.) Alternativ den Blumenkohl mit einer groben Reibe zerkleimern.
  6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Blumenkohlstückchen gründlich mit Eiern, Kokosmehl, 1 TL Salz und reichlich frisch gemahlenem Pfeffer vermengen. Auf dem Backblech ausbreiten und gut zusammendrücken.
  7. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 25 Minuten backen.
  8. Inzwischen Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Käse in dünne Scheiben schneiden. Die Pizza mit gegrilltem Gemüse, Tomaten und Käse belegen. Weitere 15 - 20 Minuten backen, bis der Käse goldbraun wird.
  9. Mit Basilikum und Oregano bestreuen und servieren.
Das Rezept stammt aus dem Buch von Sandra Pugliese Pizza Low Carb – leichte und gesunde Rezepte ohne Mehl (erschienen im riva, Verlag, um 8 Euro).

Zutaten¹ für Portion(en)

    Für den Boden:

    • 400 g Blumenkohl
    • 2 mittelgroße(s) Ei(er)
    • 2 EL Kokosmehl
    • Pfeffer

    Für den Belag:

    • 200 g Aubergine(n)
    • 2 TL Salz
    • 1 mittelgroße(s) rote Zwiebeln
    • 2 mittelgroße(s) Tomate(n)
    • 150 g Ziegenkäse (Scheiben)
    • 1 Handvoll Basilikum
    • 1 Prise Oregano
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 450
    • Eiweiß 32 g
    • Kohlenhydrate 17 g
    • Fett 27 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten








    Sponsored Section