Rezept :Ofen-Hähnchen auf Kürbis-Kichererbsen-Gemüse

@HelloFresh

Ein Traum aus 1001 Nacht: Dieses scharfe Ofen-Hähnchen macht Ihren Geschmacksnerven ordentlich Dampf! Und das Beste: Auch Ihre Muskeln werden die Kombination aus proteinreicher Hähnchenbrust und ballaststoffreichen Gemüse lieben.

Zubereitung
  1. Heizen Sie den Backofen auf 230 °C Ober-/Unterhitze (210 °C Umluft) vor.
  2. Waschen Sie Gemüse, Kräuter und Fleisch ab und tupfen Sie das Fleisch mit Küchenpapier trocken.
  3. Kürbis halbieren, Kerne herauslöffeln und Kürbishälften in 2-3 cm große Stücke schneiden. Kürbisstücke auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und mit Olivenöl sowie etwas Salz und Pfeffer vermischen (etwas Platz für das Fleisch lassen). Kürbisstücke auf der mittleren Schiene im Backofen 23-25 Min. backen, bis die Stücke weich sind.
  4. In der Zwischenzeit Hähnchenbrust seitlich einschneiden und wie ein Buch aufklappen.
  5. Knoblauch mit der flachen Hand in einer Knoblauchpresse andrücken, dabei die Schale nicht entfernen.
  6. In einer kleinen Schüssel Harissa-Gewürzmischung, Salz und Pfeffer mit Olivenöl mischen, Hähnchenbrust darin wenden und mit der angedrückten Knoblauchzehe zum Kürbisgemüse legen.
  7. Kichererbsen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen, bis dieses klar hindurchfließt. Kichererbsen mit dem restlichen Harissa-Öl marinieren und ebenfalls zum Kürbisgemüse geben.
  8. Zum Schluss Rote Zwiebel abziehen, in Spalten schneiden und 10 Min. vor Ende der Backzeit mit in den Backofen geben. Petersilie fein hacken. Zitrone halbieren und mit Saftpresse auspressen. Knoblauch aus dem Gemüse entfernen, etwas Zitronensaft und gehackte Petersilie darübergeben und alles gut vermischen.
  9. Kürbis-Kichererbsen-Gemüse auf Teller anrichten, gebackene Hähnchenbrust daraufgeben und zusammen mit einem Klecks Joghurt genießen.
Vielen Dank an HelloFresh für dieses leckere Rezept.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 mittelgroße(s) Hokkaidokürbis
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Stück(e) Hähnchenbrust (a ca. 120 g)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 g Harissa (Pulver / Gewürzmischung)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose Kichererbsen, Dose
  • 1 mittelgroße(s) rote Zwiebel
  • 10 g Petersilie (krause)
  • 1/2 mittelgroße(s) Zitrone(n)
  • 150 g Joghurt (3,8%)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 794
  • Eiweiß 48 g
  • Kohlenhydrate 95 g
  • Fett 24 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section