Rezept :Scharfer Essig

@Mitch Mandel

Zubereitung
  1. Die Chilis in ein sauberes und trockenes Glas geben. Essig in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und über die Chilis in das Glas schütten. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und verschließen. 2 Wochen ziehen lassen, zwischendurch schütteln.
  2. Nach dieser Zeit den Essig kosten. Wenn er scharf genug ist, fischen Sie die Chilis heraus. Ist er Ihnen zu schwach, geben Sie 2 bis 3 getrocknete Chilis dazu und warten eine weitere Woche. Chilis anschließend entfernen. Top: Bei Zimmertemperatur ist Essig fast unbegrenzt haltbar.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 12 Schoten Chili (Sortenmix mit unterschiedlichen Schärfegraden)
  • 750 ml Weißweinessig
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 143
  • Eiweiß 0 g
  • Kohlenhydrate 8 g
  • Fett 0 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section