Rezept :Rezept: Schoko-Protein-Biskuitrolle

@HEJ

Die Protein-Biskuitrolle eignet sich perfekt um die Lust auf etwas Süßes zu stillen. Sie liefert zudem viel Eiweiß und enthält weder Haushaltszucker noch Butter

Zubereitung
  1. Das Eiweiß vom Eigelb trennen und in einer Schüssel steifschlagen. Die restlichen Zutaten für den Teig in einer separaten Schüssel vermischen; das Eiweiß zuletzt vorsichtig unterheben. Übrigens: Das Dinkelmehl lässt sich z. B. durch Hafermehl (gemahlene Haferflocken bzw. Instant Oats) oder auch zum Teil durch Nussmehle (Kokosmehl, Mandelmehl) ersetzen. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen und den Teig auf einem mit Backpapier belegten Backblech gleichmäßig ausbreiten. Das Backblech für ca. 10 - 12 Min. in den Backofen schieben.
  2. Während der Teig im Ofen ist, bereitet man den Schokoladenpudding nach Gebrauchsanweisung zu (allerdings mit nur 300 ml statt 500 ml Milch, damit der Pudding am Ende fester ist!).
  3. Wenn der Teig fertig ist, holt man ihn aus dem Ofen und stürzt das Backpapier auf ein frisches Backpapier. Das alte Papier nun vorsichtig von oben abziehen.
  4. Der Boden wird mit dem Schokoladenpudding gleichmäßig bestrichen und anschließend eingerollt.
  5. Zuletzt wickelt man die Rolle in Alufolie und legt sie nach dem Auskühlen für mindestens 2-3 Stunden in den Kühlschrank. Danach kann man die Rolle stückweise aufschneiden. Die Nährwert
Danke an HEJ für dieses leckere Protein-Rezept mit Whey.

Zutaten¹ für Portion(en)

    Für den Teig:

    • 100 g Dinkelmehl
    • 50 g Whey-Proteinpulver
    • 3 mittelgroße(s) Eiweiß
    • 1 mittelgroße(s) Eigelb
    • 7 g Backpulver
    • Süßungsmittel (nach Belieben)
    • 200 ml Milch

    Für die Füllung:

    • 300 ml Milch
    • 1 Pck. Schoko-Puddingpulver
    • Süßungsmittel (nach Belieben)
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 569
    • Eiweiß 43 g
    • Kohlenhydrate 66 g
    • Fett 15 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten






    Sponsored Section