Rezept :Shrimp-Spieße mit Melone und Avocado

@Christian Verlag / Silvio Knezevic

Ein echter Geheimtipp unter "Höhlenmenschen": Dieses Paleo taugliche Rezepte eignet sich als Hauptgericht oder auch als leckere Vorspeise, dir Ihre Gäste begeistern wird

Zubereitung
  1. Für die Marinade die Chilischote waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  2. Den Knoblauch abziehen, den Ingwer schälen und beides grob würfeln.
  3. Die Minze waschen, trockenschütteln und grob hacken. Dann alle Zutaten für die Marinade mithilfe einer Küchenmaschine oder eines Stabmixers pürieren.
  4. Die Garnelen mit der Marinade in einer Schüssel mischen und im Kühlschrank etwa 1 Stunde marinieren.
  5. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herausnehmen und in große Würfel schneiden.
  6. Die Wassermelone ebenfalls würfeln.
  7. Die marinierten Garnelen abwechselnd mit den Wassermelonen- und den Avocadowürfeln auf Spieße stecken.
  8. Das Kokosöl in einer Pfanne schmelzen lassen und die Spieße darin etwa 6-8 Minuten anbraten, dabei einmal wenden und noch heiß servieren.
Leckeres Rezept aus dem Buch "Paleo Power every day" – dem 2. Paleo-Kochbuch von Nico Richter aus dem Christian Verlag, um 30 Euro. Mehr Infos zur Steinzeit-Ernährung und leckere Paleo-Rezepte unter www.paleo360.de  

Zutaten¹ für Stück(e)

    Für die Marinade:

    • 1 Schote Chili
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 2 cm Ingwer
    • 1 Bund Minze
    • 250 ml Kokosmilch
    • 5 EL Zitronensaft
    • 1 EL Fischsauce

    Für den Rest:

    • 24 mittelgroße(s) Garnelen (TK oder frisch, küchenfertig)
    • 1 mittelgroße(s) Avocado(s)
    • 300 g Wassermelone
    • 1 EL Kokosöl
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 166
    • Eiweiß 2 g
    • Kohlenhydrate 6 g
    • Fett 16 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten








    Sponsored Section