Rezept :Vollkornnudeln mit Gemüse

Besonders für Sprinter geeignet: bei Sportlern, bei denen es vor allem aufs Tempo ankommt, müssen die energiebildenen Prozesse im Muskel beschleunigt ablaufen. Dazu braucht man Kohlenhydrate - sie können am effektivsten in Energie umgewandelt werden

Zubereitung 1. Kohlrabi schälen, hobeln. Schale der halben Zitrone abreiben. Einen Teil der Minze hacken. 2. Butter erhitzen, Kohlrabi salzen, 5 Minuten unter Rühren andünsten, mit Brühe ablöschen, Zitronenschale dazu. Das Ganze 5 Minuten dünsten. Zitronensaft, Minze dazugeben. 3. Derweil die Nudeln in Salzwasser garen. Kohlrabi über die angerichteten Nudeln geben und mit Minzeblättchen garnieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 400 g Vollkornnudeln, roh
  • 4 mittelgroße(s) Kohlrabi
  • 1 mittelgroße(s) Zitrone(n)
  • 2 Zweig Minze (frisch)
  • 40 g Butter
  • 75 ml Gemüsebrühe
  • Salz
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 506
  • Eiweiß 22 g
  • Kohlenhydrate 77 g
  • Fett 13 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section