Grillido
Grillido

Chicken-Bratwurst mit fruchtigen Spießen

Chicken-Bratwurst mit fruchtigen Spießen

Süße Mango, saurer Zitronensaft und pikantes Chilli treffen auf zartes Hähnchenfleisch und aromatische Gewürze: Die "Capri Chicken" Bratwurst von Grillido schmeckt herrlich saftig und wird begleitet von tropischen Frucht-Spießen vom Grill

Kochzeit / Fertig in
Schwierigkeits-Grad
Muskelaufbau-Faktor
Abnehm-Faktor

10 Minuten
20 Minuten

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

Zutaten¹ für
2

Portion(en)

  • Holzspieße
  • 0,25 mittelgroße(s) Ananas
  • 6 mittelgroße(s) Cherrytomate(n)
  • 1 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 2 mittelgroße(s) Paprika
  • 1 TL Rapsöl
  • 4 mittelgroße(s) Bratwürste z.B. Grillido Capri Chicken
Nährwerte² pro Portion
  • Kalorien (kcal)383
  • Eiweiß27,13 g
  • Kohlenhydrate26,49 g
  • Fett17,92 g

Du benötigst dafür:  Grill, Spieße

Zubereitung

  1. Vorab die Holzspieße in Wasser einweichen – so verbrennen die Enden auf dem Grill nicht.

  2. Derweil Ananas und Zwiebeln schälen, die Paprika entkernen. Die Ananas in flache, quadratische Scheiben schneiden, die Zwiebel vierteln und in Segmente teilen, die Paprika ebenfalls in Quadrate teilen und die Tomaten halbieren.

  3. Anschließend alles auf Spieße stecken: Wir empfehlen die Reihenfolge Paprika, Zwiebel, Tomate, Ananas. Zuletzt den Spieß dünn mit etwas Öl einstreichen.

  4. Und jetzt: Ab auf den Grill! Die Spieße und die Bratwurst bei mittlerer Hitze grillen. Die Spieße brauchen etwa 10-12 Minuten, die BBQ Capri Chicken etwa 8-10 Minuten. Das Wenden nicht vergessen.

Rezept drucken Einkaufsliste drucken

Kategorie: SommerGrillenAbendessenExotisch

1) Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.2) Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.* Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.

Quelle