Rezept :Post-Workout-Espresso-Kakao-Shake

@Richard Mortimer

Hartes Training setzt den Körper ­unter Spannung. Bevor darum die Muskeln Kurzschluss vermelden, sollten Sie sich diesen elektrisierenden Shake gönnen – der geht sofort in die Birne und verleiht gleichzeitig neue Energie

Zubereitung
  1. Einen Espresso aufbrühen, abkühlen lassen. Den Kaffee mit Molkeprotein, Jogurt, Zimt, Kakao, Milch und Eiswürfeln in den Mixer geben.
  2. Alles etwa 1 Minute lang pürieren, bis es eine sämige Konsistenz annimmt.
  • Ideal: direkt nach dem Sport trinken!

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 Tasse Espresso
  • 30 g Molkenproteinpulver (Schoko)
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kakaopulver (100 Prozent)
  • 200 ml Milch (0,3 Prozent Fett)
  • 5 mittelgroße(s) Eiswürfel
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 296
  • Eiweiß 35 g
  • Kohlenhydrate 17 g
  • Fett 10 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section