Rezept :Avocado-Schoko-Mousse

@Larisa Blinova / Shutterstock.com

Dieses ganz und gar nicht sündige Mini-Dessert können Sie jederzeit löffeln – ganz ohne schlechtes Gewissen! Denn es kommt ohne Milch, Sahne und zusätzlichen Zucker aus und ist darüber hinaus auch noch irre schokoladig! #nomnomnom

Zubereitung
  1. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und grob in Stücke schneiden.
  2. Zusammen mit Kakao, Banane und Ahornsirup (alternativ geht auch Honig) in einem Mixer zu einer cremigen Masse verarbeiten, fertig!
  3. Wer mag, toppt das Ganze noch mit Mandelsplittern, Kernen oder natürlich Obst nach Wahl.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 mittelgroße(s) Avocado(s)
  • 1 mittelgroße(s) Banane(n)
  • 2 TL Backkakao
  • 1 EL Ahornsirup
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 335
  • Eiweiß 3 g
  • Kohlenhydrate 18 g
  • Fett 29 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section