Rezept :Blaubeer-Mascarpone-Creme

@Shutterstock

Süße Sünde, die man sich aber ruhig ab und an mal auf der Zunge zergehen lassen sollte

Zubereitung
  1. Für die Mascarpone-Crème Zucker und Milch verrühren. Mascarpone beifügen, glatt rühren. Sahne aufschlagen und unter die Crème ziehen.
  2. Für die Blaubeer-Crème die Hälfte der Blaubeeren, Kirsch- und Zitronensaft, Zucker und Kardamom mit dem Mixstab pürieren. Die restlichen Beeren mit einer Gabel zerdrücken und unterheben.
  3. Beides in Dessertgläser verteilen, untereinander heben oder schichten. Mit Beeren und Minze garnieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

    Mascarpone Creme:

    • 50 g Zucker
    • 50 ml Milch
    • 250 g Mascarpone
    • 120 ml Sahne

    Blaubeer Creme:

    • 250 g Blaubeere(n)
    • 1 EL Kirschsaft
    • 1 TL Zitronensaft
    • 1 EL Zucker
    • 1 Prise Kardamompulver
    • 4 Zweige Minze (Deko)
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 434
    • Eiweiß 5 g
    • Kohlenhydrate 24 g
    • Fett 36 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten








    Sponsored Section