Rezept :Saftiger Burger im Laugenbrötchen

@Foodio / Shutterstock.com

Pappiges Burger-Brötchen war gestern – jetzt genießen Sie Ihren Burger in einem frischen Laugenbrötchen. Lecker!

Zubereitung
  1. Hälfte der Zwiebel fein hacken und mit dem Hack vermischen, salzen und pfeffern, zu einem Patty formen.
  2. Laugenbrötchenhälften mit Ketchup und Senf bestreichen, mit Tomatenscheiben und Salat belegen.
  3. Restliche Zwiebel in Ringe schneiden und darauf drapieren.
  4. Burger-Patty in Öl kross anbraten, zum Schluss direkt den Käse aufs Patty legen, damit er leicht schmilzt. Patty nun auf den Zwiebeln platzieren, Deckel drauf, fertig.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 mittelgroße(s) Laugenbrötchen
  • 150 g Rinderhackfleisch
  • 1 TL Rapsöl
  • 1 EL Ketchup
  • 1 Scheibe Cheddar
  • 1 TL Senf
  • 1 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 2 Scheiben Tomate(n)
  • 1 Blatt Salat
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 702
  • Eiweiß 44 g
  • Kohlenhydrate 9 g
  • Fett 38 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section