Rezept :Klassischer Cheeseburger

@Shutterstock

Ob frisch gegrillt oder aus der Pfanne: Dieser klassische Cheeseburger schmeckt immer!

Zubereitung
  1. Hack, Eier, Paniermehl, Senf, Zwiebelwürfel, Knob­lauch, Chili, Salz und Pfeffer verkneten, vier Burger formen.
  2. Beide Seiten je 3 Minuten grillen.
  3. Brötchen auf Grill antoasten.
  4. Hacksteaks mit Salat, Käse, Tomate, Zwiebelringen auf Brötchen schichten, mit Ketchup oder anderer Grillsauce würzen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 600 g Gemischtes Hackfleisch (vom Rind)
  • 2 mittelgroße(s) Ei(er)
  • 3 EL Paniermehl
  • 2 EL Senf
  • 2 mittelgroße(s) rote Zwiebeln (Hälfte gehackt, andere Hälfte in Ringe geschnitten)
  • 1 Zehe Knoblauch (gehackt)
  • 1 Schote Chili (zerdrückt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 mittelgroße(s) Burger-Brötchen
  • 4 Scheiben Käse (z.B. Gouda)
  • 8 Scheiben Tomate(n) (2 pro Burger)
  • 8 Blätter Salate (2 pro Burger)
  • 1 EL Ketchup (oder BBQ-Soße)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 307
  • Eiweiß 19 g
  • Kohlenhydrate 46 g
  • Fett 18 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section