Rezept :Chili con Carne mit Schwarzbier

@Lisa Shin

Bier trifft Böhnchen: Unser Chili con Carne mit Schwarzbier kommt durch den Gerstensaft zu einem malzigen Röstaroma. In den dunklen Bohnen stecken auch Anthocyane, Flavonoide und Vitamin C.

Zubereitung
  1. 2/3 des Olivenöls in einem großen, schweren Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Rinderhack dazugeben, kurz anbraten und mit einem Holzlöffel im Topf zerstoßen. Etwa 5 Minuten anbraten, bis kein Rosa mehr zu sehen ist. Hack mit der Schaumkelle auf einen Teller geben, damit das Fett leicht abtropfen kann. Mit etwas Salz würzen, beiseitestellen.
  2. Zwiebel und Knoblauch in feine Stückchen hacken. Topf säubern, übriges Olivenöl hineingeben. Zwiebelstücke 5 Minuten weich dünsten, Knoblauch dazugeben und 1 weitere Minute braten. Mit Chilipulver, gemahlenem Kümmel, Sambal Oelek und Oregano würzen.
  3. Mit Bier ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Tomaten und Paprika in Stückchen schneiden, dann Hack und Honig dazugeben. Kurz aufkochen lassen, dann bei reduzierter Hitze und unter gelegentlichem Umrühren etwa 1 Stunde köcheln lassen. Wird das Chili zu trocken, fügen Sie etwas Wasser hinzu.
  4. Saft der Bohnen abgießen und 5 Minuten vorm Ende der Kochzeit zum Chili geben. Den Limettensaft darüber verteilen, zuletzt nach Gusto mit verschiedenen Zutaten garnieren.
  • Tipp: Als Garnitur je nach Geschmack geriebenen Cheddar, Avocadowürfel, gehackte Frühlingszwiebel, frischen Koriander, Limettenscheiben oder Sour Creme verwenden.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1.5 EL Olivenöl
  • 750 g Rinderhackfleisch
  • 1.5 TL Salz
  • 1 mittelgroße(s) Gemüsezwiebeln
  • 5 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1.5 TL Oregano (getrocknet)
  • 330 ml Schwarzbier
  • 800 g Tomate(n) (geschält, aus der Dose)
  • 200 g Geröstete eingelegte Paprika
  • 1 TL Honig
  • 800 g schwarze Bohnen
  • 2 TL Limettensaft
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 1107
  • Eiweiß 82 g
  • Kohlenhydrate 109 g
  • Fett 35 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section