Rezept :Klassisches Chili con Carne-Rezept

Chili con Carne haben Sie bislang immer mit Fertigpulver angerührt? Bis heute! Denn mit diesem Chili con Carne-Rezepte werden Sie von nun an nie wieder zur Tüte greifen. Sie glauben uns nicht? Dann kosten Sie mal!

Zubereitung
  1. Zwei Teelöffel Olivenöl in einem tiefen Universaltopf erhitzen. Dann Rinderhack hinzugeben. Hackfleisch scharf anbraten, bis es körnig ist und eine braune Farbe angenommen hat (zirka 10 Minuten). Dabei immer wieder umrühren.
  2. Während Sie das Hackfleisch anbraten sollten Sie die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und anschließend in kleine Würfel schneiden. Dann die Paprika abwaschen, mit einem Gemüsemesser die Scheidewände und die Samen entfernen. Paprika klein schneiden. Achtung: In ein Chili gehört eine rote Paprika. Ersetzen Sie sie nicht durch ein grüne oder gelbe! Und Finger weg von Zwiebeln, die bereits ausgetrieben haben.
  3. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch zum Hackfleisch in den Topf geben, Hitze reduzieren. Auf kleiner Stufe drei Minuten lang andünsten. Immer wieder mit dem Kochlöffel umrühren, damit unten am Topfboden nichts ansetzt.
  4. Spülen Sie die Kidneybohnen im Sieb unter Warmwasser kurz ab, um sie von der Salzlake zu befreien. Geben Sie sie mit den geschälten Tomaten in den Topf, umrühren, dann auf kleiner Stufe fünf Minuten zugedeckt schmoren lassen. Tipp: Anstatt der Dosentomaten können Sie auch drei große Fleischtomaten stückeln.
  5. Den Topfinhalt mit Kreuzkümmel, Koriander, Chilipulver sowie einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark hinzugeben und noch einmal umrühren. Tipp: Dreifach konzentriertes Tomatenmark schmeckt am besten. Deckel drauf und auf kleiner Stufe weitere 15 Minuten köcheln lassen.
  6. Frische Chilischoten längs aufschneiden, die Plazenta (das Weiße) und Samen entfernen. Anschließend in dünne Ringe schneiden und etwa fünf Minuten vor Schluss unterrühren. Sie können übrigens auch getrocknete Chilis verwenden.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 Dose Kidneybohnen, Konserve
  • 1 mittelgroße(s) Paprika (rot)
  • 300 g Gemischtes Hackfleisch (gemischt)
  • 1,5 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Tomate(n)
  • 1 Schote Chili
  • 1/4 TL Chilipulver
  • 1/4 TL Koriander
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 238
  • Eiweiß 11 g
  • Kohlenhydrate 32 g
  • Fett 9 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section