Rezept :Gefüllte Chilischoten

@Russel Smith

Dieser Antipastigenuss kommt aus dem Ofen oder vom Grill. So spart man sich eine Menge an unnötigem Fett. Da kann man es sich gleich noch besser schmecken lassen.

Zubereitung
  1. Den Deckel der Jalapeños mit einem Messer abschneiden und die Schote vorsichtig entkernen.
  2. Jede Jalapeño mit je 5 Gramm Feta und 5 Gramm Ziegenkäse füllen. Die Schoten sollten voll sein, aber der Käse sollte nicht herausquellen.
  3. Die gefüllten Jalapeños von oben nach unten auf Metallspieße spießen, den Deckel dabei nicht vergessen. Mehrere Jalapeños passen dabei auf einen Spieß (ca. 3 pro Spieß, je dichter sie zusammenliegen, desto weniger Füllung geht verloren).
  4. Auf einen vorgeheizten Grill legen und gelegentlich wenden. Ist der Käse geschmolzen, können sie serviert werden.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 6 Schoten Jalapeños
  • 30 g Feta
  • 30 g Ziegenkäse
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 92
  • Eiweiß 6 g
  • Kohlenhydrate 2 g
  • Fett 8 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section