Rezept :Gegrillte Garnelen mit Cocktailsoße

@Stephen Lewis

Ein Steak grillen kann ja jeder. Bieten Sie Ihren Gästen einen Grillschmaus der Extraklasse und verwöhnen Sie sie mit unseren gegrillten Garnelen

Zubereitung
  • Für die Cocktailsoße:
  1. Ketchup, Zitronensaft, Meerrettich und die Sambal Oelek miteinander vermengen.
  2. Tipp: Alternativ zu Sambal Oelek können Sie auch Sriracha-Soße oder eine andere scharfe Soße verwenden.
  • Für die Gewürzmischung:
  1. Die Pfeffer- und Senfkörner, Lorbeerblätter, Nelken, Pimentbeeren und Kardamom sowie die Selleriesamen im Mörser zerstoßen.
  2. Rest der Gewürze hinzugeben, alles vermischen.
  • Für die Garnelen:
  1. 500 ml Wasser, Salz und Zucker in einen Topf geben, erhitzen und umrühren, bis sich alles aufgelöst hat. Danach abkühlen lassen.
  2. Die Garnelen in das Salz-Zucker-Wasser geben, 30 Minuten lang ziehen lassen. Auf keinen Fall länger, sonst werden sie zu salzig!
  3. Grill anheizen. Zitrone halbieren oder vierteln. Garnelen aus dem Wasser nehmen, mit Küchenpapier abtupfen. Mit dem Gewürzmix einreiben, vorsichtig auf Holzspieße schieben, zusammen mit Zitronen auf den Rost legen.
  4. Garnelen von jeder Seite etwa 2 Minuten grillen, bis sie rosafarben und leicht gebräunt sind. Die Zitronen grillen, bis sie Grillstreifen zeigen. Dann alles auf einer großen Platte anrichten und mit Cocktailsoße garnieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

    Für die Garnelen:

    • 100 g Salz
    • 100 g Zucker
    • 24 mittelgroße(s) Garnelen (geschält)
    • 6 EL Ketchup
    • 4 Holzspieße

    Für die Cocktailsoße:

    • 0.5 mittelgroße(s) Zitrone(n) (Saft)
    • 1 mittelgroße(s) Zitrone(n)
    • 1 EL Tafel-Meerrettich
    • 1 TL Sambal Oelek
    • Salz
    • Pfeffer

    Für die Gewürzmischung:

    • 1 EL schwarze Pfefferkörner
    • 6 Blätter Lorbeer
    • 0.5 TL Pimentbeeren
    • 0.5 TL Senfkörner
    • 4 Nelke(n)
    • 1 EL Selleriesamen
    • 0.5 TL Kardamom
    • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
    • 1 Prise Zimt
    • 1 Prise Ingwerpulver
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 166
    • Eiweiß 2 g
    • Kohlenhydrate 37 g
    • Fett 2 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten






    Rezept des Tages


    Sponsored Section