Rezept :Honig-Senf-Sauce

@Zach Desart

Die intensive Honig-Senf-Soße kombinieren Sie am besten mit Zutaten, die einen starken Eigengeschmack haben, damit sie nicht von der Soße übertönt werden

Zubereitung
  1. Rapsöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Schalotten fein würfeln, dazugeben und etwa 3 Minuten dünsten. Honig darüberträufeln und den Topf kurz danach vom Herd nehmen.
  2. Senf, Apfelessig und Pfeffer unter­rühren und nach Geschmack salzen.
  • Schmeckt am leckersten zu: Lachs, Scampi, Garnelen, Hummer und paniertem Hähnchenbrustfilet. Aber auch Spargel oder Chicorée werden damit zum Gaumenschmaus

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 EL Rapsöl
  • 3 mittelgroße(s) Schalotte(n)
  • 6 EL Honig
  • 180 ml Senf (körnig)
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Prise Weißer Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 70
  • Eiweiß 1 g
  • Kohlenhydrate 14 g
  • Fett 2 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section