Rezept :Minze-Raita mit Chicken-Wings in Quark-Marinade

@Lisa Shin

Nicht nur Chips lassen sich prima dippen. Eine perfekte Symbiose bilden auch Hühnchenflügel und Minze-Raita. Mit Magerquark statt mit fettarmem Jogurt zubereitet, hat der indische Dip zwar etwas mehr Kalorien, dafür aber auch mehr als die 4-fache Menge an Proteinen.

Zubereitung
  1. Für die Marinade die Hälfte des Magerquarks mit 3/5 Zitronensaft in einer großen Schüssel vermengen. 2/3 Knoblauchzehen und den Ingwer schälen. Beides in feine Stücke hacken, zusammen mit der Würzmischung Garam Masala, dem Koriander, Kurkuma und Cayennepfeffer sowie der Hälfte des Kümmels und einem Drittel des Salzes zum Quark geben. Dann die Chicken-Wings sorgfältig darin wenden, bis sie mit dem gewürzten Quark überzogen sind. Das Ganze mit Frischhaltefolie abdecken und für 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, wo es ordentlich durchziehen kann.
  2. Für die Raita (ist eigentlich eine indische Jogurtsoße) den übrigen Quark mit dem restlichen Zitronensaft, einem Drittel Salz und dem restlichen Kümmel in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Dann den übrigen Knoblauch schälen, pressen und dazugeben. Minze und Koriander fein hacken, mit Honig hinzufügen. Abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
  3. Heizen Sie den Backofen auf 230 Grad vor. Zwei tiefe Bleche mit Backpapier auslegen und die Hühnchenflügel darauf verteilen, mit ein bisschen Rapsöl bestreichen und dann 15 Minuten backen. Chicken-Wings wenden und weitere 10 Minuten garen, bis sie goldbraun und durch sind. Mit dem Dip servieren.
Statt Hähnchenflügel können Sie auch kleine Hähnchenkeulen nehmen (wie auf dem Bild)

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 400 g Magerquark
  • 5 EL Zitronensaft
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 cm Ingwer
  • 2 TL Garam Masala
  • 2 TL Koriander (gemahlen)
  • 1 TL Kurkuma
  • 0.5 TL Pfeffer (Cayenne)
  • 1 TL Kümmel (gemahlen)
  • 1.5 TL Salz
  • 1.5 kg Chicken Wings
  • 3 Zweige Minze
  • 2 Zweige Koriander
  • 0.5 TL Honig
  • etwas Rapsöl (zum Bestreichen)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 906
  • Eiweiß 84 g
  • Kohlenhydrate 11 g
  • Fett 59 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section