Rezept :Pochierte Birnen mit Schokosoße auf einem Baiserthron

@Russell Smith

Mit diesem sündhaft-leckeren Schokorezept vertreiben Sie miese Laune im Nu

Zubereitung
  • Für die Schokobaisers:
  1. Den Ofen auf 120 Grad vorheizen. Die Eiweiße in einer Schüssel sehr steif schlagen, Salz hinzugeben und nach und nach den Zucker in kleinen Portionen unter ständigem Schlagen zufügen. Kakao und Zimt über die Eimasse sieben, Mark von der Vanilleschote auskratzen und alles unterheben.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und jeweils 2 Esslöffel der Masse darauf­geben (ergibt insgesamt 4 Stück). Jeweils in die Mitte eine kleine Mulde drücken.
  3. Auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen, dann die Temperatur auf 40 Grad runterschalten und eine weitere Stunde im Ofen trocknen lassen. Ofen ausstellen und Baisers darin auskühlen lassen.
  • Für die Birnen:
  1. Die Vanilleschote längs halbieren und mit Wasser, Zucker und Zimt in einen Topf geben, alles zum Kochen bringen. So lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat, dann die Hitze reduzieren, sodass es nur leicht köchelt.
  2. Den Saft einer Zitrone in eine kleine Schüssel pressen und ein Stück Pergament­papier bereitlegen.
  3. Die Birnen nacheinander schälen und sofort in den Zitronensaft tauchen, damit sie nicht braun werden. Anschließend in den Topf geben. Sind alle Birnen drin, diesen luftdicht mit Pergamentpapier abdecken, eventuell leicht mit Garn festbinden. Rund 35 Minuten köcheln lassen, bis die Birnen weich sind.
  4. Birnen herausnehmen. 125 ml der Flüssigkeit in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Dann vom Herd nehmen, die Schokolade hineinbröseln, schmelzen lassen und so lange rühren, bis sich eine glatte Masse ergibt.
  5. Für die Füllung die Sahne halb steif schlagen und mit dem Joghurt verrühren. Dann jeweils ein Baiser auf einen Teller legen. 2 Esslöffel Sahnejoghurt sowie eine Birne darauf platzieren und mit der Schokoladensoße garnieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

    Für die Schokobaisers:

    • 2 1152 Eiweiß
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Zucker
    • 1 TL Kakaopulver
    • 1 Prise Zimt
    • 1/2 Schote Vanille

    Für die Birnen:

    • 1 Schote Vanille
    • 1 l Wasser
    • 200 g Zucker
    • 1 Stange Zimt
    • 1 mittelgroße(s) Zitrone(n)
    • 4 mittelgroße(s) Birne(n)

    Für die Schokosoße:

    • 125 ml Birnensirup (vom Porchieren)
    • 100 g Schokolade (70 % Kakao)

    Für die Joghurtfüllung:

    • 50 g Sahne
    • 50 g Joghurt (3,5 %)
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 580
    • Eiweiß 5 g
    • Kohlenhydrate 111 g
    • Fett 14 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten








    Sponsored Section