Rezept :Schneller Veggie-Burger mit Süßkartoffel-Fritten

@Danny Kim

Wenn es mal wieder schnell gehen muss: Tofu-Bratlinge sind ideal, um leckere Veggie-Burger aus Ihnen zu machen

Zubereitung
  1. Süßkartoffel in Spalten schneiden mit Olivenöl und Gewürzen einreiben und etwa 20 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.
  2. Bratling nach Packungsanleitung erhitzen und aufs Brötchen legen.
  3. Mit Senf, Ketchup, Salat sowie den Tomatenscheiben garnieren.
  4. Süßkartoffel-Fritten zum Burger servieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 mittelgroße(s) Süßkartoffel(n)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 mittelgroße(s) Tofu-Bratling, mediterran (z.B. von Alnatura)
  • 1 mittelgroße(s) Vollkornbrötchen
  • 2 TL Senf
  • 2 Blätter Salat
  • 2 Scheiben Tomate(n)
  • 1 TL Ketchup
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 720
  • Eiweiß 15 g
  • Kohlenhydrate 126 g
  • Fett 14 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section