Rezept :Schnelles Magerquark-Erdbeereis zum Sofort-Löffeln

@Oxana Denezhkina / Shutterstock.com

Wir präsentieren: Das wohl schnellste und gesündeste Erdbeereis der Welt – aus nur zwei gesunden Zutaten und ganz ohne Eismaschine! Glauben Sie nicht? Dann probieren Sie es doch direkt mal aus!

Zubereitung
  1. Die gefrorenen Früchte mit dem Quark in einen Mixer geben, pürieren – und gleich essen!
Keine Erdbeeren im Haus? Dann gehen auch Himbeeren oder ein Beeren-Mix aus dem Tiefkühlfach - je nach Lust und Laune. Wer mag, kann noch einen Schuss Honig dazu geben. >>> Link-Tipp: 8 fettarme Sattmacher-Snacks

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 100 g Magerquark (alternativ: Naturjoghurt
  • 100 g Erdbeere(n) (TK, gefroren!)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 52
  • Eiweiß 8 g
  • Kohlenhydrate 5 g
  • Fett 1 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section