Rezept :Schweinekoteletts mit Äpfeln

@Tim Turner

In Whiskey und Balsamico marinierte Apfelstücke entschädigen für kalorienreiche Sättigungsbeilagen

Zubereitung
  1. Knoblauch hacken: Zuerst Enden der Zehen abschneiden, dann pellen. Nun den Knoblauch zerkleinern.
  2. Zwiebeln und Paprika in kleine Würfel schneiden und mit der Hälfte des Knoblauchs in einer Teflonpfanne anbraten. Nun die 2 Dosen Texas-Mischung (Mais, Kidneybohnen) abtropfen lassen und hinzugeben. Pfanneninhalt immer wieder gut umrühren. Die Pfanne nach 5 Minuten vom Herd nehmen und den Inhalt warm stellen.
  3. Apfel zerkleinern: Gründlich putzen, dann den Apfel vierteln und Kerngehäuse entfernen – im Anschluss in kleine Stücke schneiden. Wichtig: Die Apfelschale sollte mitgegessen werden, da sich dort die meisten Nährstoffe befinden!
  4. Je 1 EL Balsamico und Whiskey mit den Apfelstücken in einer Schüssel verrühren. Ein paar Minuten einziehen lassen.
  5. Pfanne kurz säubern und darin 1 EL Olivenöl erhitzen. Jetzt die Schweinekoteletts je 2:30 Minuten von beiden Seiten in dem heißen Fett anbraten.
  6. Wenn das Fleisch fast durch ist, den restlichen Knoblauch dazu. Vorsicht: Wenn er schwarz wird, schmeckt er bitter! Jetzt die Hitze auf 1/3 reduzieren, damit das Kotelett in Ruhe durchgaren kann, aber nicht trocken wird.
  7. Nun die marinierten Äpfel dazugeben, im Bratsaft schwenken.
  8. Das Schweinekotelett ist fertig, wenn es genau 57 Grad Innentemperatur erreicht hat. Sie haben kein Fleischthermometer? Dann überprüfen Sie den Gargrad mit der Hand: Wenn es auf Fingerdruck nicht mehr nachgibt, ist es durch.
  9. Fast fertig! Die Bohnen-Mais-Pfanne und die Apfelstücke mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tipp: Schwarzer Pfeffer aus der Mühle schmeckt besser, auch auf Fleisch! Nun beide Beilagen auf einem Teller anrichten. Zum Schluss das Fleisch darauf – das krönen Sie mit 1 EL körnigem Senf.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch (klein)
  • 1 EL Senf (körnig)
  • 1 mittelgroße(s) Apfel (klein, rot)
  • 1 EL Balsamico
  • 1 EL Whisky
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen, Konserve
  • 2 mittelgroße(s) Paprika (rot)
  • 1 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 390
  • Eiweiß 14 g
  • Kohlenhydrate 59 g
  • Fett 10 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section