Rezept :Spargelsalat mit Feta und Senf-Vinaigrette

@Shutterstock

Leichter Frühlingssalat mit dem gewissen "Etwas": Die Kombi aus Spargel und Senf wird ihre Geschmacksknospen ordentlich durchkitzeln

Zubereitung
  1. Den Spargel schälen und holzige Enden abschneiden. Die Spargelstangen quer dritteln. Mit 1 Prise Zucker und den Zitronenscheiben in Salzwasser 10-15 Min. kochen. Spargel abgießen und dabei 100 ml (bezogen auf 2 Portionen) vom Sud auffangen.
  2. Schalotte halbieren und in Scheiben schneiden. Senf, Zitronensaft, Öl, Spargelsud, Salz und Pfeffer zu einer glatten Sauce verrühren. Zusammen mit den Schalotten auf den Spargel geben. 15-20 Min. stehen lassen.
  3. Feta würfeln und zum Spargel geben.
  4. Blätter von der Petersilie zupfen und den Salat damit bestreuen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 500 g Spargel
  • 4 Scheiben Zitrone(n) (Limetten gehen auch)
  • 1 mittelgroße(s) Schalotte(n)
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 30 g Feta
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 3 Zweige Petersilie
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 268
  • Eiweiß 9 g
  • Kohlenhydrate 8 g
  • Fett 23 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Sponsored Section