Rezept :Salat mit Ei, Hähnchen und Pinienkernen

@Kathleen Schmidt

Ein einfacher Salat, der sich perfekt als Low Carb-Abendessen eignet und je nach Lust und Laune veränderbar ist. Einfach Zutaten austauschen zum Beispiel Feta statt Ei

Zubereitung
  1. Ei in kochendem Wasser hart kochen.
  2. Derweil Dressing-Zutaten vermengen, beiseite stelle.
  3. Salat waschen und trocken schleudern. Hähnchenbrustaufschnitt klein schneiden. Frische und getrocknete Tomaten in Stücke schneiden. Hartgekochtes Ei ebenfalls stückeln. Alles zusammen mit dem Salat auf einen Teller geben, mit Dressing toppen, mit Pinienkernen bestreuen.

Zutaten¹ für Portion(en)

    Für das Dressing:

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Balsamico
    • 1/4 TL Senf
    • 1/2 TL Honig

    Für den Salat:

    • 2 mittelgroße(s) Tomate(n)
    • 1 Handvoll Salat
    • 1 mittelgroße(s) Ei(er)
    • 1 EL Pinienkerne
    • 2 Stücke getrocknete Tomaten in Öl
    • 40 g Hähnchenbrust-Aufschnitt
    Nährwerte² pro Portion

    • Kalorien (kcal) 501
    • Eiweiß 19 g
    • Kohlenhydrate 16 g
    • Fett 40 g
    • 1

      Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

    • 2

      Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

    • *

      Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.






    Rezepte & Zutaten suchen

    Alle Zutaten






    Sponsored Section