Rezept :Vollkornspaghetti mit Paprika und Geflügelwürstchen

@Levi Brown

Für viele gehören Fleisch und Nudeln zusammen, schon allein, weil es dem Gericht eine extra Würze verleiht. Das soll auch so bleiben – es kommt nur auf das richtige Fleisch an. Fettes Hackfleisch oder deftigen Schinken tauschen Sie einfach gegen leichtere Geflügelprodukte.

Zubereitung
  1. Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschoten waschen, Stielansatz sowie Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden.
  2. Basilikum waschen und trocken tupfen. Ein paar Blätter zum Garnieren zur Seite legen, den Rest klein hacken.
  3. Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Geflügelwürstchen in etwa 1 Zentimeter große Stücke schneiden, in die Pfanne geben und rund 6 Minuten von allen Seiten knusprig braten. Danach die Würstchenstücke herausnehmen, auf einen seperaten Teller geben, mit Alufolie abdecken und anschließend warm stellen.
  4. Die Pfanne mit Küchenpapier auswischen, das restliche Öl hinein­geben, auf mittlerer Stufe erhitzen und den Knoblauch darin etwa 30 Sekunden anschwitzen, bis er leicht zu duften beginnt. Danach die Paprikastreifen zufügen und verrühren.
  5. Nach etwa 1 Minute mit den Chiliflocken würzen und unter Rühren 4 Minuten braten, bis die Paprika beginnt, weich zu werden. Hitze runterdrehen, Deckel auf die Pfanne geben und zugedeckt ungefähr 10 bis 15 Minuten auf niedrigster Stufe köcheln lassen.
  6. Währenddessen die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Nach dem Abgießen in eine große Schüssel geben und den Pfanneninhalt sowie Würstchenstücke und das Basilikum hinzufügen.
  7. Alles gut vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf 2 Teller verteilen. Mit den zurückgelegten frischen Basilikumblättern garnieren und servieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 500 g Paprika (bunt gemixt)
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 mittelgroße(s) Geflügelwürstchen
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 200 g Vollkornnudeln, roh
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 624
  • Eiweiß 25 g
  • Kohlenhydrate 72 g
  • Fett 27 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section