Rezept :Wokgemüse mit Tintenfisch

@Shutterstock

Endlos Beine: Manchmal muss ein Mann allein sein, zum Beispiel, wenn er Tintenfisch kocht. Nur dann kann er die vielen nackten Beinchen genießen

Zubereitung
  1. Tinten­fische in 4 Zentimeter lange Stückchen teilen, 15 Sekunden in kochendem Wasser blanchieren.
  2. Das Erdnussöl im Wok (oder in einer Pfanne mit einem hohen Rand) erhitzen.
  3. Ingwer und Knoblauch dazugeben, dann 15 Sekunden braten. Zuckererbsen, grob geschnittene Paprika und Zwiebel dazugeben, 1 Minute braten, dabei rühren. Danach den Rest – außer Tintenfisch und Sesamöl – dazugeben und kurz aufkochen.
  4. Zum Schluss den Tintenfisch in den Wok geben, vermischen und 30 Sekunden garen.
  5. Vor dem Servieren das Sesamöl einrühren.
  • Dazu gibt’s natürlich Reis.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 450 g Tintenfisch (küchenfertig)
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 EL Ingwer (frisch, gehackt)
  • 2 EL Knoblauch (gehackt)
  • 100 g Paprika (rot)
  • 100 g Zuckerschote(n)
  • 3 EL Instant-Geflügelbrühe
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Sherry
  • 3 EL Austernsauce
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Sesamöl
  • 2 TL Speisestärke (mit der gleichen Menge Wasser verrührt)
  • 1/2 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 542
  • Eiweiß 17 g
  • Kohlenhydrate 33 g
  • Fett 37 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section