Rezept :Gegrillter Red Snapper in Zitronen-Dill-Marinade

@Katie Quinn Davies

Fisch vom Grill ist eine ganz besondere Delikatesse: Probieren Sie es aus und Sie werden nie wieder zu Würstchen greifen, versprochen!

Zubereitung
  1. Dillspitzen abzupfen, Knoblauch schälen und vierteln, Frühlingszwiebeln putzen und grob hacken. 2/3 der Zitronen auspressen, die Schale dazureiben und alles mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse ver­arbeiten. ⅓ davon abnehmen, das Öl einrühren. Den Rest der Zitronen in Spalten schneiden.
  2. Den Fisch auf ein Stück Backpapier legen (so groß, dass es später 2-mal um den Fisch geschlagen werden kann). Den Schnapper nun mit der Hälfte der Kräutermischung von innen einreiben und ihn an den dicksten Stellen der beiden Außenseiten je 3-mal einritzen. Zum Schluss die restliche Kräutermischung auf der Haut verteilen.
  3. Das Backpapier doppelt um den Fisch wickeln und am Rand zusammenfalten, damit es geschlossen bleibt.
  4. Auf einem nicht mehr zu heißen Grill 15 Minuten von jeder Seite grillen, bis das Fleisch weiß ist und sich gut von der Gräte löst. Dann den Fisch vom Grill nehmen und noch gut 5 Minuten im Papier ruhen lassen. Mit Zitronenspalten servieren.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 2 Bund Dill
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 4 mittelgroße(s) Frühlingszwiebel(n)
  • 3 mittelgroße(s) Zitrone(n) (Bio)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1.3 kg Red Snapper (küchenfertig)
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 117
  • Eiweiß 4 g
  • Kohlenhydrate 11 g
  • Fett 6 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten






Rezept des Tages


Sponsored Section