Rezept :Zucchini-Lasagne

@Nato Welton

Lasagne hat Ihnen zu viele Kohlenhydrate? Diese nicht, denn statt Pasta-Platten kommen hier Zucchini-Streifen zum Einsatz. Die Low Carb-Variante schmeckt auch noch am nächsten Tag – falls was übrig bleibt.

Zubereitung
  1. Zwiebel fein hacken, Knoblauch pressen, beides 5 Minuten im Ko­kosöl dünsten. Muskat, Zimt und Oregano zu­geben.
  2. Basilikum fein hacken und mit Tomatenmark und Worcestershiresauce einrühren.
  3. Hackfleisch zugeben und unter Rühren 10 Minuten lang durch­braten.
  4. Tomaten und Rotwein­essig zugeben und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Zucchini mit einem Sparschäler in dünne Streifen, die Pilze in Scheiben schneiden und den Parmesan reiben.
  5. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  6. Dann die Zutaten in eine Auflaufform schichten. Mit einer Schicht Soße beginnen, Zucchini­streifen auflegen, Pilze und wieder Soße, bis alles in der Form ist. Mit den Zucchinistreifen ab­schließen und mit Parmesan be­streuen. 15 bis 20 Minuten backen.

Zutaten¹ für Portion(en)

  • 1 mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Muskat
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Oregano
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Worcestershire-Sauce
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 1 Dose Tomate(n)
  • 1 EL Rotweinessig
  • 4 mittelgroße(s) Zucchini
  • 100 g Pilz(e)
  • 50 g Parmesan
Nährwerte² pro Portion

  • Kalorien (kcal) 628
  • Eiweiß 50 g
  • Kohlenhydrate 21 g
  • Fett 39 g
  • 1

    Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.

  • 2

    Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.

  • *

    Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.


Rezepte & Zutaten suchen

Alle Zutaten








Sponsored Section