Rama
Rama

Antipasti-Sandwich - ENTWURF

Antipasti schmecken nicht nur als Vorspeise, sondern machen auch auf Brot eine richtig gute Figur. Kurz gebraten oder gegrillt steckt das Gemüse noch voller guter Nährstoffe. Von diesem Sandwich darf es dann ruhig eine zweite Scheibe sein.

Kochzeit / Fertig in
Schwierigkeits-Grad
Muskelaufbau-Faktor
Abnehm-Faktor

5 Minuten
10 Minuten

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

Zutaten¹ für
2

Portion(en)

  • 0,50 mittelgroße(s) Paprika
  • 0,50 mittelgroße(s) Paprika
  • 0,50 mittelgroße(s) Zucchini
  • 1 Zweige Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • 40 g Margarine
  • 60 g Schafskäse
  • 1 Msp. Chiliflocken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Nährwerte² pro Portion
  • Kalorien (kcal)305
  • Eiweiß6,42 g
  • Kohlenhydrate3,81 g
  • Fett29,55 g

Du benötigst dafür: Pfanne, Grill, Grillpfanne

Zubereitung

  1. Paprika und Zucchini putzen, Paprika in Streifen und Zucchini der Länge nach in Scheiben schneiden. Oregano und Rucola waschen und trocken schütteln. Oregano fein hacken.

  2. Gemüse in einer Grillpfanne oder Pfanne im heißen Olivenöl braten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Oregano vermischen.

  3. Brotscheiben mit der Hälfte der Margarine bestreichen. 2 Brotscheiben mit der Hälfte des Antipasti-Gemüses und etwas Rucola belegen. Die beiden weiteren mit restlicher Margarine bestrichenen Brotscheiben darauflegen.

  4. Schafskäse in Scheiben schneiden und mit dem restlichen Gemüse und Rucola draufgeben. Nach Belieben mit Chiliflocken bestreuen. Jeweils mit einer weiteren Brotscheibe abdecken.

Rezept drucken Einkaufsliste drucken

Kategorie: GrillenBratenMediterranViel GemüseSnacksAbendessenMittagessenFrühstückFür unterwegsSandwiches, Pitas und Wraps

1) Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.2) Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.* Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.

Quelle