KOCHHELDEN.TV
KOCHHELDEN.TV

Hähnchbrust in Vollkorn-Mandelkruste

Hähnchbrust in Vollkorn-Mandelkruste

Leckeres Powerfood-Rezept von Kochhelden.TV

Kochzeit / Fertig in
Schwierigkeits-Grad
Muskelaufbau-Faktor
Abnehm-Faktor

45 Minuten
65 Minuten

Schwierigkeits-Grad 2

Mittlerer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Power

7 - 10% Eiweiß pro Portion

Zutaten¹ für
4

Portion(en)

  • 4 Stücke Hähnchenbrust
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • 120 g Mandeln
  • 3 mittelgroße(s) Ei(er)
  • 1 Prise Salz
  • 1 mittelgroße(s) Zitrone(n)
  • 150 g Weiße Bohne(n)
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Zweige Thymian
  • 12 mittelgroße(s) Kirschtomate(n)
Nährwerte² pro Portion
  • Kalorien (kcal)655
  • Eiweiß46,90 g
  • Kohlenhydrate21,46 g
  • Fett42,33 g

Du benötigst dafür: Mixer, Pürierstab

Zubereitung

  1. Bohnen über Nacht in Wasser einweichen

  2. Wasser dann weg gießen und Bohnen in Sahne mit Deckel kochen bis sie weich sind (45min) – kein Salz sonst werden sie nicht weich. Bohnen dann pürieren.

  3. Salz und etwas Zitronenschale sowie Zitronensaft hinzugeben (falls das Püree zu dick ist etwas Sahne nachgießen (soll streichfähig sein).

  4. Vollkornbrot und Mandeln in einem Mixer klein hexeln

  5. Hähnchenbrustfilet in neutralem Back-Eiweißpulver wenden, dann in gewürztem Ei wenden und zum Schluss in Mandelbrotkrumen wenden und in Butter ausbraten (nicht in Öl, sonst wird es schwarz).

  6. Kirschtomaten im ganzen in Olivenöl, Salz und Thymian kurz anschwenken bis Haut aufplatzt

Rezept drucken Einkaufsliste drucken

Kategorie: KochenBratenAbendessenMittagessenHauptgerichte

1) Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.2) Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.* Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.

Quelle