Piotr Greorzcyk
Piotr Greorzcyk

Joghurt-Bananen-Eis mit Beeren

Joghurt-Bananen-Eis mit Beeren

Ruck, zuck abnehmen und trotzdem nicht aufs Dessert verzichten müssen: ein Nachtisch mit nur 80 Kalorien!

Kochzeit / Fertig in
Schwierigkeits-Grad
Muskelaufbau-Faktor
Abnehm-Faktor


220 Minuten

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

Zutaten¹ für
4

Portion(en)

  • 200 ml Griechischer Joghurt
  • g Beere(n)
  • 1 mittelgroße(s) Banane(n)
Nährwerte² pro Portion
  • Kalorien (kcal)85
  • Eiweiß1,83 g
  • Kohlenhydrate7,63 g
  • Fett5,05 g

Du benötigst dafür: Mixer

Zubereitung

  1. Als Erstes die Banane vierteln und dann zusammen mit den anderen Zutaten in einen Küchenmixer geben. Das Ganze ungefähr 1 Minute verquirlen, bis die Mischung eine cremige Konsistenz hat.

  2. Die Creme in eine Plastikdose umfüllen (oder in irgendein anderes Gefäß, das fürs Einfrieren geeignet ist). Behältnis für ungefähr 3 Stunden ins Gefrierfach stellen, bis die Masse fest geworden ist. Eine Viertelstunde bis 20 Minuten vorm Servieren holen Sie die Jogurt-Eismasse aus dem Kühlfach und lassen sie noch bei Zimmertemperatur leicht antauen – dann lässt sich der Nachtisch besser mit dem Löffel in kleine Portionen aufteilen

Rezept drucken Einkaufsliste drucken

Kategorie: SommerSnacksOhne KochenDessert

1) Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.2) Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.* Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.

Quelle