Shutterstock
Shutterstock

Tofu-Auberginen-Gulasch mit Nudeln

Tofu-Auberginen-Gulasch mit Nudeln

Leckeres veganes Gulasch, das auch Fleischfressern munden wird

Kochzeit / Fertig in
Schwierigkeits-Grad
Muskelaufbau-Faktor
Abnehm-Faktor

20 Minuten
80 Minuten

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

Zutaten¹ für
4

Portion(en)

  • 400 g Tomate(n)
  • 2 mittelgroße(s) Paprika
  • 0,50 mittelgroße(s) Aubergine(n)
  • mittelgroße(s) Zwiebel(n)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 EL Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Rosenpaprika
  • 240 g Vollkornnudeln, roh

Für die Marinade

  • 250 g Tofu, natur
  • 4 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL Sojasauce
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Rapsöl
Nährwerte² pro Portion
  • Kalorien (kcal)393
  • Eiweiß21,65 g
  • Kohlenhydrate52,58 g
  • Fett8,01 g

Du benötigst dafür: Pfanne

Zubereitung

  1. Für die Marinade die Kräuter mit der Sojasauce, Öl und Wasser verrühren. Tofu in 2 cm große Würfel schneiden und in der Mischung mindestens 1 Stunde einlegen.

  2. Tomaten kreuzweise einschneiden, 30 Sek. blanchieren und Haut abziehen (oder gehäutet kaufen). Anschließend würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Paprika halbieren, eine Hälfte in Streifen schneiden, den Rest würfeln. Aubergine waschen und ebenfalls würfeln.

  3. Nudeln in Salzwasser 10 – 15 Minuten garen.

  4. Marinierte Tofuwürfel mit Küchenpapier abtrocknen, in Mehl wenden, in der Pfanne mit Olivenöl anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben. Auberginen- und Paprikawürfel (nicht die Streifen!) mit Tomatenmark und Tofumarinade ca. 5 Min. mitdünsten. Dann die Tomaten zugeben, 3 Minuten garen, kräftig würzen, fertig. Mit den Nudeln servieren.

Rezept drucken Einkaufsliste drucken

Kategorie: KochenBratenViel GemüseAbendessenMittagessenHauptgerichte

1) Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.2) Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.* Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.

Quelle