Himmel & Burwick
Himmel & Burwick

Vegane Dinkelplätzchen

Vegane Dinkelplätzchen

In Dinkelvollkornmehl sind noch alle Mineral- und Ballaststoffe enthalten. Das macht diese veganen Plätzchen besonders gesund.

Kochzeit / Fertig in
Schwierigkeits-Grad
Muskelaufbau-Faktor
Abnehm-Faktor

30 Minuten
30 Minuten

Schwierigkeits-Grad 2

Mittlerer Zubereitungsaufwand

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

Zutaten¹ für
40

Portion(en)

    Für die Plätzchen:

    • 10 Kapseln Kardamom
    • 2,50 TL Zimt
    • 0,50 TL Vanille
    • 250 g Vollkornmehl
    • 100 g Rohrzucker
    • 1 TL Backpulver
    • 0,50 TL Guarkernmehl
    • 100 ml Pflanzenöl

    Für die Glasur:

    • 5 EL Rohrzucker
    • 0,50 mittelgroße(s) Orange(n)
    Nährwerte² pro Portion
    • Kalorien (kcal)195
    • Eiweiß0,75 g
    • Kohlenhydrate42,44 g
    • Fett2,46 g

    Du benötigst dafür:  Reibe, Mörser, Backpapier

    Zubereitung

    1. Kardamomkapseln öffnen und die Samen im Mörser fein mahlen. Mit den anderen trockenen Zutaten vermengen, Pflanzenöl mit den Händen unterkneten. Teig 30 Sekunden kneten, zu einem Ball formen und abgedeckt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

    2. Teigmasse auf bemehlter Arbeitsfläche 4 bis 5 Milli­meter dick ausrollen und 40 Plätzchen ausstechen. Diese vorsichtig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 170 Grad Umluft 10 bis 12 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

    3. Für die Glasur zuerst den Zucker im Mörser staubfein zermahlen. Orange heiß waschen, Schale abreiben, Saft auspressen und beides ess­löffelweise mit dem Zucker vermengen, bis eine zähe, nicht zu flüssige Glasur entsteht. Kekse damit bestreichen und trocknen lassen.

    Rezept drucken Einkaufsliste drucken

    Kategorie: BackenDessertWeihnachten

    1) Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.2) Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.* Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.

    Quelle