Goskova Tatiana / Shutterstock.com
Goskova Tatiana / Shutterstock.com

Zuckerfreier Brombeer-Eistee

Beeriger Bazillenkiller im Eistee-Format: Brombeeren wachsen zwar oben am Strauch - ganz "low" sind sie dagegen bei Carbs und Fett. Und das Beste: Ihr Vitamin E schützt unsere Zellen. Durstlöscher und Anti-Aging-Kur in einem!

Kochzeit / Fertig in
Schwierigkeits-Grad
Muskelaufbau-Faktor
Abnehm-Faktor


90 Minuten

Schwierigkeits-Grad 1

Geringer Zubereitungsaufwand

Muskelaufbau Starter

4 - 7% Eiweiß pro Portion

Fatburner Turbo

Hauptgerichte bis 400 Kalorien pro Portion

Zutaten¹ für
4

Portion(en)

  • 3 Beutel Schwarzer Tee
  • 1.000 ml Wasser
  • 100 g Brombeere(n)
  • 16 Eiswürfel
  • 4 Zweige Minze
Nährwerte² pro Portion
  • Kalorien (kcal)11
  • Eiweiß0,49 g
  • Kohlenhydrate1,83 g
  • Fett0,28 g

Du benötigst dafür: Sieb

Zubereitung

  1. Gießen Sie den Tee mit dem Wasser auf und lassen Sie ihn 5 Minuten ziehen.

  2. Stellen Sie den Tee zusammen mit der Hälfte der Eiswürfel kalt.

  3. Hälfte der Beeren in einem Sieb zerdrücken und den Saft auffangen und zum abgekühlten Tee geben.

  4. Servieren Sie ihn mit den restlichen frischen Brombeeren sowie je 2 Eiswürfeln und ein paar Blättchen Minze in einem Glas.

Rezept drucken Einkaufsliste drucken

Kategorie: SommerOhne KochenGetränke

1) Die Umrechnung in andere Portionsgrößen erfolgt maschinell und wird anschließend nicht mehr überprüft. Die Mengenangaben können auf- und abgerundet oder handelsüblichen Verpackungsgrößen angepasst werden.2) Der Kaloriengehalt und sonstigen Angaben zu diesem Rezept werden automatisch aus den Zutaten berechnet. Sie können je nach Zustand und Qualität der verwendeten Zutaten variieren.* Wir übernehmen für Allergiker- und Diabetiker-Rezepte keine Gewähr für eine individuelle gesundheitliche Eignung. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt, welche Nahrungsmittel bzw. Rezepte für Sie persönlich geeignet sind.

Quelle