Flacher Bauch in 8 Wochen – Wir zeigen wie's funktioniert

4-Wochen-Veggie-Ernährungsplan Vegetarischer Ernährungsplan

02.01.2015 , Autor: Marco Demuth / Linda Babst
© WomensHealth.de

Auch ohne Fisch und Fleisch lässt es sich genussvoll und leicht abnehmen. Unser 4-wöchige Ernährungsplan zeigt wie es geht

Vergrößerte Ansicht
Vegetarischer Ernährungsplan : 4-Wochen-Veggie-Ernährungsplan
Lecker! In unserem Ernährungsplan warten viele leckere Veggie-Rezepte auf Sie © pixelliebe / Shutterstock.com
Seite drucken
Teilen
Kommentare

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Wichtig: Dieser Plan ist nur ein Beispiel für die Gestaltung Ihrer Ernährung während der Challenge. 

BEISPIEL-TAG aus unserem Ernährungsplan: 

Frühstück: Overnight Oats
Zutaten 
50 g Haferflocken
200 ml Milch
1 TL Chia-Samen
1 EL gehackte Nüsse
1 TL Kokosflocken
1 Prise Zimt
1 Apfel 
Zubereitung 
Alle Zutaten bis auf den Apfel am Abend vorher vermengen (z.B. in einem Schraubglas), im Kühlschrank aufbewahren. Am Morgen nach Belieben kalt oder warm (1-2 Min in der Mikrowelle) mit frisch geschnittenen Apfelstückchen genießen
Kalorien 
534
Mittag: Bohnen-Feta-Salat 
Zutaten
5 Cherrytomaten
½ rote Zwiebel
50 g Feta
150 g Grüne Bohnen
80 g Kidneybohnen
1/2 Avocado
30 g Mais
1 EL Olivenöl
1 TL Balsamico
1 EL Petersilie
Salz und Pfeffer 
Zubereitung
Tomaten vierteln, Zwiebel in Halbringe schneiden. Grüne Bohnen in Salzwasser blanchieren, dann mit kaltem Wasser abschrecken. Kidneybohnen abtropfen lassen, Feta und Avocado würfeln und mit den restlichen Zutaten mischen, klein gehackte Petersilie drüberstreuen, salzen und pfeffern. 
Kalorien
630
Abendessen: Süßkartoffel-Karotten-Suppe
Zutaten
1 Zwiebel
2 mittelgroße Süßkartoffel
4 kleine Karotten
1/2 TL Ingwerpulver
2 TL Olivenöl
600 ml Gemüsebrühe
2 TL Frischkäse
Salz & Pfeffer
Zubereitung
Zwiebel, Süßkartoffel und Karotten schälen und grob würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln darin anschwitzen, mit Brühe ablöschen. Süßkartoffel und Karotten dazugeben und alles zum Kochen  bringen. Dann Hitze reduzieren, die Suppe rund 15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist, anschließend Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Frischkäse verfeinern. 1 Portion Suppe abfüllen und morgen zum Mittag genießen. 
Kalorien
350

Gesamt-Kalorien am Tag: 1514

Reicht diese Kalorienanzahl für Sie oder liegen Sie damit unter Ihrem Grundumsatz? Keine Ahnung? Dann schnell unsere Anleitung zum Ernährungsplan lesen und Ihren individuellen Kalorienbedarf pro Tag berechnen und den Beispiel-Tag eventuell mit passenden Snacks (siehe Tabelle) aufstocken. 
Kostenpflichtiger Download

Vegetarischer Ernährungsplan zu Projekt Sexy Bauch

Preis: 3,90 EUR
PDF (Dateigröße: 3,92 MB)

Sie benötigen den Adobe Acrobat Reader

Hinweis: Speichern Sie das PDF-Dokument nachdem Sie es geöffnet haben! Nur so können Sie es wieder benutzen!

Rezept des Tages
Couscous mit Hähnchenbrust auf marokkanische Art
Couscous mit Hähnchenbrust auf marokkanische Art
Cashews enthalten relativ wenig Fett, aber viel Protein – insbesondere ... mehr

Mitmachen
Gewinnspiele

Trainieren Sie mit den Stars auf der PUMA Convention

Trainieren Sie mit den Stars auf der FIBO

Trainieren Sie mit Pamela Reif, Nikeata Thompson und Co. auf der PUMA Convention am 6.4. auf der FIBO!

JETZT MITMACHEN

Werde Teil des Arla® Skyr VIP-Teams!

Werden Sie Teil des Arla® Skyr VIP-Teams beim Women’s Run!

Arla® Skyr bringt dich und deine Wunschlaufpartnerin an den Start – und zwar beim BARMER Women's Run 2017. Laufe im Arla® Skyr VIP-Team mit und erlebe einen unvergesslichen Tag.

JETZT MITMACHEN

Wie TrailFit sind Sie?

Fit sein, fit bleiben. Ihnen steht die Welt offen. Auf Instagram zeigen Frauen auf der ganzen Welt, was für sie TrailFit bedeutet. Was aber bedeutet TrailFit für Sie? Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Paar brandneue KEEN Terradora!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Umfragen

Halbzeit-Umfrage Projekt Sexy Bauch 2016

Projekt Sexy Bauch

Halbzeit bei Projekt Sexy Bauch 2016! Wir brennen darauf zu erfahren, wie es Ihnen bisher ergangen ist. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen und erfahren Sie am Ende, was die anderen Teilnehmerinnen schon erreicht haben!

JETZT MITMACHEN
alle Umfragen
Community
Blogs