Getränke gegen MüdigkeitErfrischende Alternativen zu Kaffee

19.12.2012 , Autor:Nora Gräwe
© WomensHealth.de

Erst mal einen Kaffee! Auf den Wachmacher am Morgen wollen viele nicht verzichten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch ohne schwarze Bohnen in Schwung kommen
Alternative Wachmacher zu Kaffee Alternative Wachmacher zu Kaffee Alternative Wachmacher zu Kaffee Alternative Wachmacher zu Kaffee
Alternative Wachmacher zu Kaffee Alternative Wachmacher zu Kaffee Alternative Wachmacher zu Kaffee
Alternative Wachmacher zu Kaffee
Zoom inRatingComment
1 / 7 | Weltweit als gesunde Knolle im Einsatz: Ingwer - © Shutterstock

Getränke gegen Müdigkeit Ingwerwasser

Die aromatische Würze der Ingwer-Knolle macht uns richtig wach. "Die Wurzel wirkt kreislauf- und verdauungsanregend", sagt Ute Hantelmann, Vorsitzende der Zentrale für Ernährungberatung. Darüber hinaus gehört die Ingwer-Knolle zu den gesündesten Lebensmitteln weltweit und wird zur Behandlung der unterschiedlichsten Wehwehchen eingesetzt.

Ingwerlimonade, Zubereitungstipp:
Für zwei Gläser Ingwerlimonade benötigen Sie eine Zitrone, Rohrzucker und eine Ingwerwurzel. Die Zitrone auspressen, zirka 70 Gramm Ingwerwurzel zerhacken und dem Zitronensaft hinzufügen. Je nach Belieben Rohrzucker und etwa einen halben Liter Mineralwasser aufgießen und verrühren. Bestenfalls 2 Stunden ziehen lassen.

1 / 7 | Weltweit als gesunde Knolle im Einsatz: Ingwer - © Shutterstock
Alternative Wachmacher zu Kaffee
Zoom inRatingComment
2 / 7 | Schwarztee: Eine Brühzeit von 3 Minuten soll genügen, damit der Tee anregend auf unseren Körper wirkt - © Shutterstock

Getränke gegen Müdigkeit Schwarzer Tee

Ökotrophologin Ute Hantelmann weiß: "Der Koffein-Gehalt im Grünen Tee wirkt sich anregend auf den Kreislauf, den Stoffwechsel, die Gehirn- und Herztätigkeit aus."

Schwarzer Tee, Zubereitungstipp:

Wie Sie den Tee trinken ist in erster Linie eine Frage des Geschmacks: Manche bevorzugen für die Zubereitung Teeblätter, andere nehmen Teebeutel. Hier muss jeder seine eigenen Vorlieben finden. Viel wichtiger ist ohnehin die Brühzeit: Lässt man den Tee etwa 3 Minuten lang ziehen, soll er vor allem anregend wirken. Alles darüber hinaus hat eher einen beruhigenden Effekt. Vorsicht: Wer den Teebeutel zu lange im Glas lässt, hat anschließend ein ziemlich bitteres Gebräu vor sich.

2 / 7 | Schwarztee: Eine Brühzeit von 3 Minuten soll genügen, damit der Tee anregend auf unseren Körper wirkt - © Shutterstock
Alternative Wachmacher zu Kaffee
Zoom inRatingComment
3 / 7 | Zirtusfrüchte sind natürliche Wachmacher - © Shutterstock

Getränke gegen Müdigkeit Heiße Zitrone

Sauer macht lustig und bringt so manchen richtig in Fahrt. Die Frucht wirkt nicht nur appetitanregend, sondern regt auch die Sinne an. "Das gilt natürlich auch für andere Zitrusfrüchte", so Ernährungsberaterin Hantelmann. Der Wachmach-Kick kommt von ganz allein!

Heiße Zitrone, Zubereitungstipp:
Zitrone auspressen und den Saft mit heißem Wasser aufgießen. Wem das zu sauer ist, der darf ruhig mit Honig nachsüßen.

3 / 7 | Zirtusfrüchte sind natürliche Wachmacher - © Shutterstock
Alternative Wachmacher zu Kaffee
Zoom inRatingComment
4 / 7 | Guaraná hat einen hohen Koffeingehalt und wirkt ähnlich stimulierend wie Kaffee - © Shutterstock

Getränke gegen Müdigkeit Guaraná-Shake

Koffein mal anders: In den roten Früchten der Guaraná-Pflanze steckt jede Menge Koffein. Damit besitzt sie eine ähnlich stimulierende Wirkung wie herkömmlicher Kaffee – mit dem Unterschied: Das Koffein wird erst nach und nach freigesetzt. Somit hält die Wirkung über mehrere Stunden an. Neben dem Wachmach-Kick soll Guaraná außerdem vor Hungerattacken schützen. Längst hat der Stoff es schon in unsere alltäglichen Lebensmittel geschafft und findet sich mittlerweile in Schokolade, Kräuter- und Früchtetees oder Kaugummi.

Guaraná-Shake, Zubereitungstipp:
Für zwei Gläser Guaraná-Shake mischen Sie einen Viertelliter Saft Ihrer Wahl mit einem Viertelliter Maracujasaft. Dieser mindert den gewöhnungsbedürftigen Eigengeschmack von Guaraná. Abschließend nur noch das Guaraná-Pulver in dem Getränk verrühren und fertig ist der Wachmacher.

4 / 7 | Guaraná hat einen hohen Koffeingehalt und wirkt ähnlich stimulierend wie Kaffee - © Shutterstock
Alternative Wachmacher zu Kaffee
Zoom inRatingComment
5 / 7 | Grüner Tee: Gesund und macht munter - © Shutterstock

Getränke gegen Müdigkeit Grüner Tee

"Auch der Grüne Tee regt den Kreislauf und den Stoffwechsel an", sagt Ökotrophologin Ute Hantelmann. Da Grüntee im Vergleich zu Schwarzem Tee mehr Gerbstoffe enthält, schmeckt er etwas herber. Übrigens: Manche sagen ihm nach, er würde zu einem langen Leben verhelfen. Ein Versuch ist's wert, oder?

Grüner Tee, Zubereitungstipp:
Vorsicht, denn Grüntee wird schnell bitter. Deshalb sollten Sie ihn nur mit 60 bis 80 Grad heißem Wasser übergießen. Die andere Methode: Sie brühen die Teeblätter mit 70 Grad heißem Wasser auf und gießen das Wasser sofort wieder ab. So verschwinden die Bitterstoffe und man kann anschließend einfach noch einmal heißes Wasser dazugeben.

5 / 7 | Grüner Tee: Gesund und macht munter - © Shutterstock
Alternative Wachmacher zu Kaffee
Zoom inRatingComment
6 / 7 | Heiße Schokolade schmeckt nicht nur gut, sondern macht auch wach - © Shutterstock

Getränke gegen Müdigkeit Heiße Schokolade

Darauf haben wir doch alle gewartet: Schokolade ist die beste Medizin! Ganz falsch liegen wir da offenbar wirklich nicht, denn laut der Ernährungsberaterin Ute Hantelmann soll heiße Schokolade bei manchem Wunder wirken im Kampf gegen die Müdigkeit. Schokolade hat generell eine stimmungsaufhellende Wirkung. Außerdem enthält Kakaopulver 1 bis 3 Prozent Theobromin, eine chemische Verbindung, die eine ähnliche Wirkung wie Koffein hat.

Heiße Schokolade, Zubereitungstipp:
Für zwei Tassen Heiße Schokolade braucht man 500 ml Milch, eine Vanilleschote, 60g Schokolade. Die Schokolade klein brechen und im Wasserbad schmelzen. Milch mit dem ausgekratzten Vanillemark und der Schote aufkochen lassen, vom Herd nehmen und die geschmolzene Schokolade unter Rühren hinzugeben. Nach Bedarf mit Vanillezucker oder Honig süßen oder Zimt und Sahne dazugeben.

6 / 7 | Heiße Schokolade schmeckt nicht nur gut, sondern macht auch wach - © Shutterstock
Alternative Wachmacher zu Kaffee
Zoom inRatingComment
7 / 7 | Kühles Wasser: Die einfachste Methode, um munter zu werden - © Shutterstock

Getränke gegen Müdigkeit Kaltes Wasser

Schneller, leichter und natürlicher geht's nicht. Kaltes Wasser wirkt durchblutungsfördernd und dadurch belebend. Wenn Sie wieder munter werden wollen, können Sie entweder Ihr Gesicht mit kaltem Wasser waschen oder Sie trinken davon – ganz einfach!

7 / 7 | Kühles Wasser: Die einfachste Methode, um munter zu werden - © Shutterstock
Teilen
Schlagworte

Energydrinks

Rezept des Tages
Low-Carb-Mandelmuffins mit Mohn
Low-Carb-Mandelmuffins mit Mohn
Muffins ohne Mehl? Wie soll das denn gehen? Wir zeigen's Ihnen mehr
Mitmachen
Gewinnspiele

Mit Zeroweight unbeschwert laufen

Mit Zeroweight unbeschwert laufen

Mitmachen und gewinnen: Odlo verlost ein ultraleichtes Laufoutfit, bestehend aus Jacke, Tights und Shirt

JETZT MITMACHEN

Einfach klicken und mitmachen!

Der Adventskalender für Frauen 2013

24 Tage mit tollen Gewinnen für tolle Frauen – mit Reisen, Unterhaltungselektronik, Sportbekleidung und viele andere wertvolle Preise. Bis Heiligabend öffnet sich jeden Tag ein Türchen für Sie

JETZT MITMACHEN

Elegant, modern und komfortabel: das Dusch-WC

Elegant, modern und komfortabel: das Dusch-WC

Jetzt ein Designer-WC mit integrierter Duschfunktion von Geberit gewinnen!

JETZT MITMACHEN
alle Gewinnspiele
Community
Blogs